Das Forum Unfallprävention des Deutschen Grünen Kreuzes e. V. hat in einer Übersicht empfehlenswerte Schutzvorkehrungen für den zusammengestellt, die nicht nur für
Tagesmütter hilfreich sind. Neben wirkungsvollen Sicherheitsartikeln,
wie zum Beispiel Herdschutzgitter oder Steckdosenschutz, werden sichere
Verhaltensregeln vorgestellt. So sollten Tagesmütter zum Beispiel auf
Lauflernhilfen oder Tischdecken verzichten. Über diese
Schutzvorkehrungen innerhalb der Wohnung hinaus, ist es außerdem
wichtig, den sicheren Blick auch auf den Außenbereich zu richten. Dort
sollten Regentonnen abgeschlossen und Gartenteiche durch mindestens ein
Meter hohe Zäune abgesichert sein. Befinden sich Spielgeräte wie
Wippen, Klettergerüste und Schaukeln im Außenbereich, müssen diese
regelmäßig gewartet werden und über ein GS-Siegel für Geprüfte
verfügen.

Die Übersicht zu ,,Schutzvorkehrungen für den Haushalt“ konnte damals gegen Einsendung eines rückadressierten und mit 0,55 frankierten Standard -Briefes kostenfrei bezogen werden.

Forum Unfallprävention, Stichwort: Schutzvorkehrungen
Grünes Kreuz e.V., Schuhmarkt 4, 35037 Marburg

Bearbeiter: Silvio Kunze

und viele weitere Infos zum Thema könnt Ihr hier finden:
Besuchen Sie unser Shop und

Lies was andere über das Thema wissen und sagen in unserem Forum.
Komm zu uns ins Adeba-Forum

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here