Dienstag, Oktober 20, 2020
- Advertisement 1-
Start Schwangerschaft kreative Möglichkeiten die frohe Botschaft zu verkünden

kreative Möglichkeiten die frohe Botschaft zu verkünden

Wie sag ich "ES" nur...

Sag es Deinen Freunden: Zuerst wirst Du informiert:

Vorschlag 1:

Packt ein Päckchen mit folgendem Inhalt:

  • eine Tafel Schokolade beschriftet mit: ” Etwas für die Nerven”
  • DVD/Bild der letzten UltraSchall-Untersuchung
  • ein Paket Papiertaschentücher, beschriftet mit: “Etwas für die Tränen”

Vorschlag 2:

Klebt ein Ultraschallbild auf eine schöne Karte und beschriftet sie mit:
“Hallo Oma und Opa, wir sehen uns am (Geburtstermin). Euer Enkelkind”

Vorschlag 3:

Kauft eine kleine Babyjacke und hängt sie an die Garderobe…

Vorschlag 4:

Der Klassiker: ein schönes Essen machen und klitzekleine Babyschuhe mit auf den Tisch stellen.

Vorschlag 5:

Besorgt einen Nuckel mit der Aufschrift “bester Papa”

Vorschlag 6:

Bastelt einen “Vater-Pass” mit Ultraschallbild und den wichtigsten Daten des Vaters.

Vorschlag 7:

Babyschuhe als Geschenk verpackt überreichen oder in die Aktentasche für die Arbeit legen.

Vorschlag 8:

Versteckt ein Ultraschallbild in der Morgenzeitung.

Vorschlag 9:

Kauft für die zukünftige Oma einen Blumenstrauß und hängt einen Schnuller und eine Babysocke daran. Für den zukünftigen Opa besorgt etwas Alkoholisches und bindet die zweite Socke daran.

Vorschlag 10:

Schenkt der zukünftigen Oma ein Päckchen mit Wolle und Stricknadeln. Dazu legt einen Zettel mit der Bitte Socken in Größe XXXXXS zu stricken.

Vorschlag 11:

Kauft Ihm das Buch “Als die wunderbarste Frau der Welt sagte: Wir sind schwanger!” legt dazu ein Ultraschallbild und überreicht es schön verpackt.

Vorschlag 12:

Schenkt dem werdenden Papa eine Kuscheltierspieluhr.

Vorschlag 13:

Stellt kleine Babyschuhe in seine Schuhe hinein.

Vorschlag 14:

An einen mit Helium gefüllten Luftballon den positiven Test mit einer Schnur befestigen und in der Wohnung herumfliegen lassen.

Vorschlag 15:

Klebt einen Zettel an den Spiegel beschriftet mit: “So sieht ein werdender Papa aus”

Vorschlag 16:

Babybody “I love my Dad” in seinen Kleiderschrank legen.

Vorschlag 17:

In der Zeitung Anzeigen nach großen Autos (oder Wohnungen) absuchen und alle knallbunt markieren.

Vorschlag 18:

Packt einen kleinen Karton mit folgendem Ihnhalt:

  • Schnuller
  • Söckchen
  • Hipp-Gläschen
  • Ultraschallbild
  • Schwangerschaftstest-Test

Dann legt noch einen Zettel mit folgender Aufschrift hinzu: “Starterpaket für den werdenden Papa!”

Vorschlag 19:

Kauft einen Pluschstorch, platziert ihn auf dem Bett und häng an den Schnabel einen Zettel dran, auf dem steht, daß die geplante Familienerweiterung voraussichtlich am (Geburtsdatum) eintrifft.

Vorschlag 20:

Kopiert das Ultraschallbild und steckt es in einen schön verzierten Baby-Bilderrahmen. Auf das Bild klebt eine Sprechblase mit der Aufschrift “Hallo Oma, hallo Opa”.

Vorschlag 21:

Für Handwerker: Überreicht einen Bauplan für eine Babywiege und sagt, daß ihr einen Auftrag hättet, der aber nicht ganz so eilig ist.

- Advertisement 6 -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

kreative Möglichkeiten die frohe Botschaft zu verkünden 1

- Advertisement 7-

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

- Advertisment -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

kreative Möglichkeiten die frohe Botschaft zu verkünden 1



Immer zuerst informiert

254,836NachfolgerFolgen
2,569,435NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Nachhaltigkeit als Kriterium bei der Wahl der Windeln

Alle Eltern wünschen sich, dass es ihre Kinder einmal besser haben sollen, und viele haben erkannt, dass dies ohne einen nachhaltigen...

Beliebt auf Adeba

Schweinegrippe – Impfen ja oder nein

Schweinegrippe - Impfen ja oder nein - An der Schweinegrippeimpfung scheiden sich die Geister

Stress ade

Stress ade: Die richtige Kombination aus Bewegung, Entspannung und Ernährung

Deutsche Kinderhilfe begrüßt Ankündigung der Drogenbeauftragten gegen Alkoholmissbrauch

Die Deutsche Kinderhilfe begrüßt die gestrige Ankündigung der Drogenbeauftragten der Bundesregierung Sabine Bätzing, durch einen Mix an Aufklärung, Vorbeugung und gesetzlichen Maßnahmen den massiven Alkohol- und Tabakmissbrauch offensiver zu bekämpfen.

Unterhalt: Kinder stehen an erster Stelle

Unterhalt: Kinder stehen an erster Stelle - Das neue Unterhaltsrecht