Werbung 1

Ja, wenn man meint es war schon alles einmal da, geht es noch ein wenig verrückter.

Megan Ann von Megan Ann Photography hat das schier Unmögliche geschafft. Anscheinend während und sicher nach der holte Sie Ihre Kamera raus und schoss ein paar Fotos, Ihres neuen da Ihr anscheinend kein Fotograf der Welt gut genug war für das aller Fotos. Unglaublich, oder?

Werbung 2

Wer schon einmal ein zur Welt gebracht hat, weiß aber zwei Dinge. Erstens, es ist eigentlich nicht der Augenblick bei dem man seine eigene Fotoausrüstung rauspackt und scharf stellt und zweitens man ist so voll auf Glücksdroge, dass man Bäume ausreißen kann. Das war wahrscheinlich wichtig, als wir noch alle in der Höhle lebten und die Tiger um uns herumtollten und ist heute hilfreich, wenn wir während der Geburt filmen wollen :-).

Respekt vor dieser Leistung und danke für ein so tolles Foto aus einer Perspektive. Wir müssen ab sofort den Duden um ein neues Wort ergänzen: Mutterperspektive.

Der große Moment – die Geburt

Weitere Infos und Bücher zum Thema bei unserem Partner:
Weitere Infos und alle Preise (Partner-Link)

Komm in unser großes Mütteforum mit 3 Millionen Beiträgen
Eltern und Mütter Forum

Werbung 3
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).




Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here