Montag, April 12, 2021
Wir helfen
StartMagazinRechtVerbot Kinder Weihnachten zu sehen? Kommt es heute?

Verbot Kinder Weihnachten zu sehen? Kommt es heute?

Verbot Kinder Weihnachten zu sehen? Ist das nun eine Glosse, eine Satire oder Realität? Aber wenn wir uns die aktuellen Entwürfe der Bundesregierung ansehen, dann verbietet der Staat zu Weihnachten eventuell alle eigenen Kinder zu sehen. Heute in der Post die PM des KRFD.

Verbot Kinder Weihnachten zu sehen: füße, socken, wohnzimmer
Verbot Kinder Weihnachten zu sehen? Photo by tookapic on Pixabay

„Der KRFD bittet bei aller berechtigten Fürsorgepflicht des Staates die MinisterpräsidentInnen, bei ihren Beschlüssen zur Gestaltung der Kontaktbegrenzungen die Lebensrealität der Mehrkindfamilien zu bedenken“, appelliert Dr. Elisabeth Müller, Bundesvorsitzende des Verbandes kinderreicher Familien Deutschland e.V. (KRFD).

Verbot Kinder Weihnachten zu sehen?

„Bei zentralen Regelungen scheinen Familien mit drei und mehr Kindern in den Überlegungen zur konkreten Umsetzbarkeit der Beschlüsse kaum bedacht worden zu sein“, so Müller. Mehrkindfamilien, deren ältere Kinder durch Ausbildung oder Studium einen eigenen Hausstand in anderen Städten führen müssen, dürften nach der wörtlichen Auslegung des Konzepts Weihnachten nicht mit ihren Eltern und Geschwistern verbringen. Schnell kämen mehr als zwei eigene Hausstände zusammen.

Spaziergang zweier sogar verwandter Mehrkindfamilien in Gefahr?

Ebenso falle der gemeinsame Spaziergang zweier sogar verwandter Mehrkindfamilien mit insgesamt beispielsweise sieben Kindern weg, da sie die Personenzahl von zehn Personen überschreiten. Auch die Regelung, wonach sich ein Kind mit einem festen Freund treffen dürfe, wirft in Familien mit mehr als zwei Kindern Fragen nach der Umsetzbarkeit auf.

Familien wissen nicht, wie sie das in der Praxis umsetzen sollen

„Im Interesse der Zukunft unserer Kinder und des Schutzes von Großeltern oder älteren Verwandten haben die Mehrkindfamilien ihre familiären Kontakte vielfach massiv eingeschränkt und tragen die Maßnahmen mit. Die nun auf dem Tisch liegende Vorlage verschärft den Druck auf die ohnehin über die letzten Monate stark belasteten Familien enorm. Sie wissen schlicht nicht, wie sie das in der Praxis umsetzen sollen“, beschreibt Müller die Unsicherheit in den Familien.

Verfehlte Lebensrealität

In Deutschland leben 1,4 Millionen Menschen mit mehr als zwei Kindern im Haushalt. „Wenn die Regelungen ausschließlich an der Kleinfamilie Maß nehmen, verfehlen sie die Lebensrealität von mindesten acht Millionen Menschen in unserem Land“, so Müller.

Berichte und Erfahrungen von Großfamilien

Berichte und Erfahrungen von Großfamilien
Berichte und Erfahrungen von Großfamilien

Berichte und Erfahrungen von Euch im Großfamilien Forum

  1. Süchtig nach Kinderkriegen??? 12
    •  Hallöchen, nach der Geburt unseres 4. Mäuschens Ende März bemerke ich, dass mein Kinderwunsch immer noch nicht nachläßt. Ich dachte, nach dem 4. hört es vielleicht auf. Mein Mann möchte kein weiteres Kind mehr, aber nur der Gedanke daran, dass das 4. das letzte sein soll, macht mich depressiv. Vielleicht kann mich hier jemand verstehen? Ich weiß nicht, ob es sich wirklich um Kinderwunsch handelt oder nur um eine Angst, alt zu werden? Und was für Lebensziele hätte ich dann? Die Familienplanung ist für mich das wichtigste im Leben! Nie wieder eine SSW, Geburt und so ein kleines Würmchen??? Ich liebe Kinder und kann nicht genug bekommen….es fühlt sich schon fast wie ein…
  2. Was macht Ihr um denn Alltag leichter zu gestalten!
    •  Hallo, Ich bin ja nun Mama von 3 Kindern das vierte ist unterwegs, beide Selbstständig und wir haben ein rießen Haus. Irgendwann wurde mir vieles zu viel… irgendwas blieb immer liegen da musste ich mir gedanken machen wie ich mir denn Tag einfacher gestalten könnte, so das nicht ich alles alleine machen muss aber sich die anderen nicht überfordert fühlen. zb. Wäsche Die kinder müssen Ihre Dreckwäsche selber in denn Keller bringen, natürlich rechts rum, was links rum ist kommt genauso in die Maschine und wieder in denn schrank Jedes Kind hat und auch wir haben einen eigenen wäschekorb… Wenn die wäsche gewachen und zusammengelegt ist, lege ich die sachen in …
  3. Viele Leute unter einem Dach, wie wohnt ihr? 12
    •  Aus gegebenen Anlass, wir suchen größeren Wohnraum, frage ich mal hier nach. Frage sie Titel. Zur Zeit wohnen wir auf 120m² zu 6. Die Ältesten (11 und 12) haben je ein Zimmer, die Kleinen (fast 4 und 9Monate) haben unsere ehemalige Schlafzimmer zusammen, weils der größte Raum war. Somit haben wir kein wirkliches Schlafzimmer. Wir haben das ES-Wohnzimmer geteilt und es ist nicht das Wahre. Seit einem Jahr suchen wir das geeigntete Objekt für uns, was sich als äußesrt schwierig erweist. Wir wollen aus unsere Nest nicht wirklich weg. Aber hier gibts nichts für uns, wenn genug Räume dann sind die zu winzig oder es fehlt was. Die schönsten, größten und günstigsten Häuser
  4. Umziehen oder nicht?
    •  Hallo Ihr, zur Zeit überlegen wir umzuziehen und zwar aus der Großstadt in meine Geburtstadt zu Oma und Opa, die liegt 50 km von uns aus. Ganz sicher sind wir noch nicht und deshalb möchte ich Euch nach Eurer Meinung fragen. Zur Situation: Wir (2 Erwachsene, 4 Kinder im Alter 5J, 3J, 2J, 1J) wohnen in der Großstadt. Wir wohnen zwar schön und relativ ruhig, allerdings brauchen wir in 2-3 Jahren eine größere Wohnung (wohnen jetzt zu sechst auf 93 qm) und das ist in dieser un den angrenzenden Stadtgegenden für uns nicht bezahlbar. Zusätzlich strengt mich das Großstadtleben in letzter Zeit an: Man braucht ständig das Auto, muss sich durch Autoschlangen kämpfen da die Entfe…
  5. Wo wart ihr mit euren Kindern denn schon so im Urlaub?
    •  Ich bin ja derzeit schon am überlegen wo wir im nächsten Sommer unseren Urlaub verbringen könnten. Mit so ’ner großen Truppe ist es ja nicht leicht was passendes zu finden. Meine Mutter ist ja der Meinung das wir mit den Kleinen Kindern noch nicht fliegen könnten (ja ich weiß man kann das schon), aber mit so ner Rasselbande wäre das bestimmt auch ordentlich stressig. Zumal wir ja auch erstmal zu einem Flughafen kommen müssten. Wichtige Kriterien wären ja eine nicht allzuweite Anreise, eine Möglichkeit zum Baden und natürlich nicht allzu teuer. Wo wart ihr denn schon mit eurer großen Familie?
  6. Was ist los mit mir? Extremer Kinderwunsch…
    •  hallo, ich stelle mich mal eben vor für die die mich noch nicht kennen. Ich heiße sabrina, lebe mit mein freund und unseren beiden mädels emily 2 jahre und sophie 9 monate in niedersachsen. ich bin letztes jahr schwanger geworden mit unserem 3. kind habe es aber am 3. november leider verloren…das baby war nicht geplant und ist durch eine verhütungspanne entstanden. für mich war es ein riesenschock als der test positiv angezeigt hat da meine kleine tochter zu dem zeitpunkt erst 5 monate alt war! als unser kleiner sonnenschein uns verlassen hat war ich sehr traurig und auch zum teil wütend weil ich genau weiß wieso es nicht bei uns bleiben konnte >.<´ das ist wirk…
  7. 3 Kindersitze auf der Rückbank??? 1234
    •  hallo Ihr, wir haben einen VW Passat Kombi. Demnächst brauchen wir 3 Kindersitze (bzw. 2 Römer King und 1 Maxi Cosi). Ich weiß nicht, wie ich die auf die Rückbank kriegen soll, denn in der Mitte ist ja nur der einfache Hüftgurt. Habt Ihr eine Ahnung, wie man das machen kann? Oder muss ich ab da hinten in der Mitte sitzen und ein Kind auf den Vordersitz???? Viele
  8. @ sternenmeer
    •  ich freu mich so für dich Alles Liebe und Gute zu eurem kleinen Töchterchen Willkommen kleine Maus Hoffe du schreibst uns bald. Bin so neugierig… wann, wie, wo, wie groß, wie schwer… name ? *lach* Liebe Grüße jasmin
  9. Wir wollen ne Nr. 3 : D! Nur wann?
    •  3,3TSD AUFRUFEHallo Mädels! So allmählich wird alles hier ruhiger und ich merke immer mehr, dass ich gerne noch ein 3. Kind hätte. Wir werden zwar etwas im Haus umbauen müssen, aber wir haben Platz für ein 3. Kind und auch finanziell wäre es kein Problem. Mehr als bei den beiden anderen frage ich mich jedoch, wann der Zeitpunkt passend wäre. Für mich selber möchte ich es jetzt noch nicht, da mein Körper noch immer in der Erholung ist und ich allein in diesem Jahr schon 3x Antibiotikum hatte. Ich möchte erst ein wenig fit werden. Ein weiterer Grund ist, dass ich gerade eine neue 8. Klasse übernommen habe, die ich diesmal gerne bis zum Abschluss (Juli 2013) führen möchte. Das h…
  10. Viele kleine Kinder & trotzdem berufstätig? Geht das?
    •  Hallo Ihr, mich würde sehr intreressieren, wer von Euch als Mami mehrerer kleiner Kids (Kiga bzw. Grundschulalter) arbeiten geht. Gehen auch welche von Euch ganztags arbeiten? Ist das zu schaffen? Wie organisiert Ihr das und wie fühlt Ihr Euch dabei? Bin einfach nur neugierig (Ich muss auch bald wieder arbeiten). LG Eure Katrin
  11. Wie stell ichs nur an …
    •  Hallo ihr lieben ich hab jetzt eine etwas umfangreichere Geschichte, und ich weis nicht ob es viele geben wird die sich jetzt etwas zeit nehmen und die ganze Story lesen werden, aber ich hab ein Problem was ich unbedingt gelöst bekommen möchte ohne dass dabei irgendetwas kaputt geht. Also ich fang einfach mal an: Ich bin momentan 21 Jahre jung und sicher werden sich nun die ein oder anderen fragen warum sich eine 21 jährige in einem Großfamilienforum herumtreibt, aber ich bin wohl auf dem besten Wege dorthin, was vermutlich nicht jeder nachvollziehen kann. Und da fängt mein Problem eigentlich auch schon an, ich bin bei meiner Oma aufgewachsen, sie ist mir seh…
  12. Zwei Generationen und Kulturen mit zukünftig 3 Kd. unter einem dach
    •  Hallo an alle Wir sind eigentlich eine kleine Familie. Mein Mann unser Sohn 4 Jahre und ich . Des weiteren meine Eltern eine Etage unter uns. Zusammen leben wir in unserem eigenheim. Meine Eltern 65 und 75 Jahre sind griechen, und sie sind wie man griechen kennt…laut viel am kochen immer besuch und ihr Enkel ist das ein und alles . Manchmal sehr anstrengend, vor allem für meinen deutschen Mann. (soll nicht böse gemeint sein) aber die große griechische Familie trifft sich ohne jeglicher absprache, viele cousinen und Tanten neffen nichten und freunde, jeden Tag… (kennt einer „The big fat greec wedding“ so soll man sich das vorstellen . Doch in mir schlegen nun se…
  13. Lustiges der Kinder
    •  3,8TSD AUFRUFEIch mache mal diesen Thread auf, da es bestimmt witzig zu lesen ist, was unsere kleinen Rabauken so alles anstellen, bzw. von sich geben. Ich habe da nämlich schon was zum Thema beizutragen. Am Samstag war ich mit Sophia (5) und Luisa (3) bei Kik und habe mich dort umgeschaut. Derweil standen meine zwei Damen vor den Push-up-BH’s und haben sich dort jeder einen ausgesucht. Ja gut, in dem Alter braucht man die Dinger vielleicht noch. Da ist ja vorne noch nichts zu sehen.
  14. Urlaub mit Großfamilie
    •  Hallo ihr… ich wollte euch mal fragen wo ihr so den Urlaub verbringt. wir wollten dieses Jahr aich mit allen weg fahren nur das probl ist das die meisten Hotels oder Ferienwohungen keine Großfam. auf nehmen wollen:mad:. Habt ihr viell. einige Tips… danke für eure antw.
  15. noch ein Baby
    •  hallo ihr lieben mamies, ich wollte hier einfach mal um rat fragen.ich habe ja nun 4 kinder und bin auch gut beschäftigt damit.bin arbeiten als krankenschwester und meine jüngste ist 7monate alt.ich plane ja eine sterilisation aber irgendwie habe ich noch nicht abgeschlossen.bin ich verrückt? würde trotzdem gerne noch eins haben.in der heutigen zeit?mein mann muß auch denken ich bin nicht ganz da. geht es einigen auch so?bin irgendwie durcheinander.kann das jemand verstehen? herzlichen dank für eure antworten.lg jana
  16. 3. Kind unterwegs
    •  Hallo ! Im August nächstes Jahr erwarten wir unser 3. Kind und irgendwie habe ich gerade etwas schlucken müssen, als ich gelesen habe, daß ich somit im Großfamilienforum mitschreiben kann. So hatte ich das noch nicht gesehen. Wir sind auf jeden Fall schon wahnsinnig gespannt darauf, wie es mit drei Kindern wird.
  17. Kindergeld erhöhnung??? Wegen Unterhalt wer kann mir weiter helfen bitte
    •  Hallo Ihr Lieben Ich war gestern mit Freundinnen und derern Kinder unterwegs, und wir kamen auf das Thema Kindergeld zusprechen. Einige sagten das das Kindergeld ab Januar um 20 € erhöht wird, andere sagen das das noch garnicht durch ist. Ich habe das gestern mal im Internet geschaut und einiges gefunden was dafür spricht, allerdings auch beträge die dagegen sind. Bei der Arbeitsagentur.de habe ich geschaut wegen der erhöhung doch da steht nur von der erhöhnung von letztes Jahr. Da ich Unterhalt beziehe von meinem Ex Mann für meinen Großen mus ich mich schlau machen, da ich sonst hinterher ne nachzahlung leiten müsste Weiß hier jemand was n…
  18. Kindergeldfragen!
    •  Hallo, wir haben drei Kinder (das vierte ist unterwegs (9.SSW). Das Kindergeld läuft über meinen Ehemann (Arbeitgeber). Er bekommt auch Zulagen von seinem AG dafür. Da mein Mann mir aber jeglichen Zugang und Einblick auf seine Konten verweigert, hätte ich gerne das Kindergeld, damit auch ich Verfügungsgewalt habe. Wenn ich nun das KG bekäme, würden dann die Zulagen vom AG meines Mannes wegfallen? Es ist ein riesiger Streitpunkt kann ich nur sagen… Bitte helft mir!
  19. Familienplanung
    •  Hallo zusammen, ich hab mal ne Frage an euch beneidenswerte Mehrfachmamis Mein erster Sohn war ein Schreibaby durch und durch. Mein zweiter Sohn war die ersten 3 Monate lieb und dreht seit der 12 Woche völlig am Rad. Eigentlich woltlen wir immer noch mehr Kinder , 3-5 insgesamt. Ich frage mich echt wie ich das schaffen soll? Ich hab scheinbar keine lieben ausgeglichenen Kinder dabei bin ich keine Stressperson oder wilde Hummel. Die ganzen Fragen die man sich immer stellt….Stillen? wie lange? Beikost? wann? wie? womit? Schulwechsel? wohin? welche wohnung? Ärger im Kiga? …………..??? usw usw usw. Ich wüßte nicht, ob ich das für 3-5 Kids leis…
  20. Wie sieht die typische Mutter von vielen Kindern aus *g*? 123
    •  Hallo zusammen,ich hab jetzt schon mehrmals die Situation gehabt,beim Friseur und so weiter,das man nett geplaudert hat,das Gespräch kommt auf die Kinder,ich sage,das ich 4 Kinder habe,und dann kommt es immer wieder :“Nee,das hätte ich ja nicht gedacht,das Sie 4 Kinder haben,da sehen Sie gar nicht nach aus!!“ 😀 . Wisst ihr ,wie die typische Grossfamilienmutter aussieht (wobei ich noch nicht mal finde,das wir 6 Personen eine Grossfamilie wären,wir sind halt einfach nur eine „Etwas-grösser-als-der -Schnitt-Familie)??
  21. Abstand zwischen Kindern
    •  Huhu, ich selber habe zwar „nur“ zwei Kinder, wovon die Jüngste auch erst 2 Tage alt ist, aber mein Mann und ich wünschen uns unbedingt noch mehrere Kinder, wo das Geld da ist und wir ein riesen Haus haben. Es gibt also keine Probleme, dennoch wollte ich mal fragen welche Abstände ihr zwischen euren Kindern habt & vorallem was ihr da empfehlen könnt. Unser Großer ist schon seit einer Woche in der Schule, der Abstand zwischen den Beiden ist, wie ich finde zu groß, und deshalb wollten wir eigentlich recht schnell ein Geschwisterchen für Lillie bekommen, sodass Lillie jemanden in ihrem Alter hat. Habt ihr Erfahrungen damit gemacht, wenn Kinder vielleicht gerade kna…
  22. 3. Kind?
    • Hallo! Direkt nach der letzten Geburt hatte ich den Wunsch nach noch einem Kind. Wir wollten eigentlich nur 2 Kinder haben, wären jetzt also komplett. In letzter Zeit reden wir aber immer mehr darüber. Jetzt wollte ich mal von Euch wissen, wie es sich mit 3 kleinen Kindern so lebt, wie der Alltag funktioniert. Wenn Wir noch eines bekämen, dann schon die nächste zeit. unser älteste ist jetzt 26 Monate alt, der kleine 4 monate. Ich weiß dass jetzt schon alleine das einkaufen stressig ist bzw. sein kann. aber mit drei kleinen ist es ja doppelt so stressig oder? ausserdem habe ich ansgt dass es nocheimal ein „schreikind“ werden könnte. Ob ich das schaffen würde, weiß ich
  23. neu bei euch…
    •  hallo mädels… hab letzte woche erfahren, dass ich wieder schwanger bin… somit gehör ich dann auch zu euch in die runde… freu mich auf nette kontakte… vlg milenka & co

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

Immer zuerst informiert

644NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Plazenta – Bräuche und Rituale um den Mutterkuchen

Die Nachgeburt, der Mutterkuchen oder die Plazenta meinen alle dasselbe. Ist das nur „Müll“, was dem Kinde folgt, oder vielleicht eine wertvolle „Rohstoffquelle“? Tatsächlich...

Beliebt auf Adeba