Mittwoch, Juni 19, 2024

Schlankmacher Wasser

(dgk) Viele Diäten empfehlen seit jeher, während einer Abnehmkur ausreichend Wasser zu trinken, weil Wasser kalorienfrei den Magen füllt und so den Hunger dämpft.

Wissenschaftler unter der Leitung von Dr. Michael Boschmann von der Franz-Vollhard-Klinik am Berliner Clinical Research Center Charité haben festgestellt, dass Trinkwasser nicht nur keine Kalorien hat, sondern vielmehr sogar Kalorien verbraucht.

Bei einem Testversuch mit neun übergewichtigen Menschen fand man heraus, dass bei einem Genuss von zirka 1,5 bis 2 Litern Wasser – zimmerwarmes Wasser ohne Kohlensäure – etwa 100 Kilokalorien verbraucht wurden. Ganz abgesehen von diesem prima Nebeneffekt: In den heißen Sommertagen ist viel Wasser trinken ein Muss. Auch Leitungswasser eignet sich hierzulande dank seiner guten Qualität hervorragend als Durstlöscher und leistet einen wichtigen Beitrag zur Deckung des Flüssigkeitsbedarfs.

Bearbeiter: Denis Lichtner

SourceDGK

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Immer zuerst informiert

624FollowerFolgen

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Beliebt auf Adeba