Montag, Dezember 9, 2019
Start Schwangerschaft 40 spannende Wochen 35. SSW - 35. Schwangerschaftswoche

35. SSW – 35. Schwangerschaftswoche

40 spannende Wochen - 35. Schwangerschaftswoche erklärt

Mit nun sehr großen Schritten geht es nun in Richtung Geburt. Nur noch 5 Wochen bzw. knapp 1 Monat noch und Du hältst das Wunder der Geburt in Deinen Händen.

Deine Kliniktasche sollte jetzt schon länger griffbereit sein. Hast Du Dir schon überlegt, welche Geburtsart du möchtest? Informiere Deine Liebsten auch lieber vorher über gewisse Benimmregeln im Krankenhaus, damit der Besuch klappt.

Gott sei Dank sind die Regeln heute viel entspannter als früher. Die Mütter bekommen nach der Geburt Ihr Baby sofort nach dem ärztlichem Check und der ersten Wäsche. Kannst Du Dir das vorstellen, selbst das war nicht immer selbstverständlich.

Dein Bauch in der 35. SSW

In der 35. SSW – 35. Schwangerschaftswoche könnt Ihr Euch mittlerweile kaum noch bewegen, ohne dass der dicke Bauch im Wege ist.

Gewicht und Größe des Babys in der 35. SSW
– 35. Schwangerschaftswoche

Dein Baby ist nun 46 cm lang und wiegt mehr als 2,5 kg. Das Köpfchen tritt in dieser Zeit oft in das mütterliche Becken ein, so dass die Gebärmutter etwas nach unten sackt. Ihr werdet feststellen, wie wohltuend es ist, plötzlich wieder mehr Luft zu bekommen ;o)


Alle 40 Schwangerschaftswochen in der Übersicht

Schwangerschaftskalender.

Was passiert in der 34. SSW (34. Schwangerschaftswoche)

Was passiert in der 36. SSW (36. Schwangerschaftswoche).


Vorheriger ArtikelMögliche Stillprobleme
Nächster ArtikelTop 10 der Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Bitte das Kästchen mit einem Kreuz markieren um zu senden.

  • Mit diesem Kommentarformular erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten.
  • Ihre Daten werden gespeichert und der eingetragene Name wird öffentlich angezeigt. Ihre Email wir nicht öffentlich angezeigt, außer sie vermerken diese im Kommentarfeld. Eine Speicherung oder Weitergabe der Daten zu anderen Zwecken erfolgt selbstverständlich nicht.
  • Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar.
  • Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

- Advertisment -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

35. SSW - 35. Schwangerschaftswoche 1



Aktuell

Scharia schützt vor Gläubigern, auch im Erbrecht sowie bei familienrechtlichen Ansprüchen

Auch deutsche Gerichte erkennen Sharia-Recht an und wenden es auch ggf. zwingend an, wenn es den grundlegenden deutschen Rechtsvorstellungen – speziell der Verfassung – nicht widerspricht.

Beliebt auf Adeba

Schwangerschaftstest – Erste Spuren im Urin

Was ist ein Schwangerschaftstest? Mit einem Schwangerschaftstest kann eine Schwangerschaft nachgewiesen werden. Dabei wird die Höhe des humanen Choringonadotropins, welches auch als Schwangerschaftshormon HCG bezeichnet wird, gemessen. Gesunde Frauen bilden es nur in der Schwangerschaft.

Ein Buch, das berührt und therapiert?

„Mein Freund Xaverl und ich“ ist ein ganz besonderes Bilderbuch für Groß und Klein. Es nimmt Trauernde an der Hand und hilft die Trauer...

Gefahr im Supermarkt – Der Einkaufswagen

Gefahr im Supermarkt - Der Einkaufswagen – Verletzungsrisiko für Kinder

Familienbett und SIDS

SIDS (Sudden Infant Death Syndrom), auch bekannt als plötzlicher Kindstod, ist die schrecklichste aller nächtlicher Tragödien. Ein gesundes Kind wird ins Bett gelegt und...