Mittwoch, Mai 22, 2024
StartSchwangerschaftCytomegalie ist die häufigste Virusinfektion in der Schwangerschaft

Cytomegalie ist die häufigste Virusinfektion in der Schwangerschaft

Wichtige Informationen zu Cytomegalie

(pgk) Cytomegalie ist die häufigste Virusinfektion in der Schwangerschaft, dennoch ist sie vielen unbekannt. Etwa die Hälfte der schwangeren Frauen hatte noch keinen Kontakt zu dem Cytomegalie-Virus (CMV) und könnte sich während der Schwangerschaft erstmals infizieren.

Tatsächlich geschieht dies jedes Jahr bei fast 3.500 Frauen, 1.500 Kinder stecken sich bereits im Mutterleib an. Davon erleiden ca. 500 Wachstums-verzögerungen, Gehirnentzündungen, Leber- und Milzvergrößerung, Schwerhörigkeit und Augenschäden. Ungefähr 40 Kinder sterben in Deutschland jedes Jahr an den Folgen einer CMV-Infektion in der Schwangerschaft.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier:

  • Internet

Ausführliche Informationen zu Cytomegalie finden Sie unter
www.dgk.de/cmv

  • Individuelle Beratung durch Experten

Ihre persönlichen Fragen rund um das Thema Cytomegalie beantworten Ihnen unsere Experten per E-Mail: [email protected]

  • Presse-Service

Gerne vermitteln wir interessierten Journalisten den Kontakt zu Experten. Eine Pressemappe mit Basisinformationen finden Sie unter
www.dgk.de/cmv

  • CMV-Broschüre

Die Broschüre „Cytomegalie & Co. – Häufige Virusinfektionen in der Schwangerschaft“ mit allem Wissenswertem zum Thema können Sie gegen einen mit € 1,45 frankierten DIN-A5- Rückumschlag anfordern unter: Deutsches Grünes Kreuz e. V., Stichwort CMV, Schuhmarkt 4, 35037 Marburg

  • Podcast

Carola Bartels hat sich während der Schwangerschaft mit dem Cytomegalie-Virus infiziert. Im Gespräch mit Prof. Dr. med. Klaus Friese erzählt sie aus dem Alltag mit ihrer kleinen Tochter.

Achtung: Dieser Artikel ist schon etwas älter!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Immer zuerst informiert

624FollowerFolgen

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Beliebt auf Adeba