Werbung 1

Nr. 8 Chicory

(Wegwarte, Cichoricum Intybus)

Verhaltensmuster

Positive Chicory-Menschen sind liebevoller Menschen mit dem Bedürfnis anderen zu helfen, sie zu umsorgen. Gerne stehen sie ihrer Familie, Freunden und anderen Menschen mit Rat und Tat zur Verfügung. Dieses Sorgen um die Mitmenschen erfüllen sie mit einer großen Freude. Sie lieben intensive Gefühlsbeziehungen.

Sehr leicht jedoch gerät bei uns allen diese Anlage ins Ungleichgewicht. Dann entwickeln wir Haltungen, die für die Umwelt unangenehm sind wie Überfürsorglichkeit oder übertriebenes Mitleid. Wir möchten andere festhalten, bevormunden oder gefühlsabhängig machen. Kennen sie das Bild der “Übermutter” die ihr Kind nicht loslassen möchte, in Selbstmitleid verfällt, Gefühlsterror betreibt?

Werbung 2

Chicory hilft Menschen wieder zur echten Liebe zurückzufinden, zu lieben ohne eine Gegenleistung dafür zu erwarten. Chicory hilft Selbstmitleid oder Eifersucht aufzulösen. Es ist ein wichtiges Partnermittel und wird oft für neurotische Eltern-Kind-Beziehungen benötigt.

Chicory für Kinder

Chicory-Kinder neigen zu häufigem Selbstmitleid, wollen immer im Mittelpunkt stehen, wollen sich nicht allein beschäftigen, sind rasch beleidigt wenn etwas nicht nach ihrem Kopf geht und versuchen die Eltern gefühlsmäßig zu erpressen.

Chicory löst das Selbstmitleid auf und hilft diesen feinfühligen Kindern Sicherheit und Geborgenheit in sich selbst zu finden.

 

Weitere Infos und Bücher zum Thema bei unserem Partner:
Weitere Infos und alle Preise (Partner-Link)

Komm in unser großes Mütteforum mit 3 Millionen Beiträgen
Eltern und Mütter Forum

Werbung 3

Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).




Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here