Donnerstag, Oktober 6, 2022
StartMagazinTestSINDBAD – die Geschichte vom Kamel-Jungen aus Oman

SINDBAD – die Geschichte vom Kamel-Jungen aus Oman

Kurztest und Rezension

Buch-Rezension: SINDBAD – die Geschichte vom Kamel-Jungen aus Oman:

Sindbad ist ein dreijähriger Kamel-Junge, der über sich, seine Familie, seine Heimat – die Wüste in Oman im Südosten des Arabischen Subkontinents –, seine Verwandten in aller Welt sowie über seinen Traum – das Rennen – erzählt.

Inhalt: SINDBAD – die Geschichte vom Kamel-Jungen aus Oman

Sindbad ist ein Kinderbuch von Harald Schmidt (Autor), Hicham Sadoun und Hafiidha Zitouni (Zeichner)
(Bildquelle: Autor)
Sindbad ist ein Kinderbuch von Harald Schmidt (Autor), Hicham Sadoun und Hafiidha Zitouni (Zeichner)
(Bildquelle: Autor)

Er möchte gern Sieger beim Kamelrennen in seiner Heimat Oman werden. Sindbad hat viel trainiert. Doch das erste Rennen läuft für Sindbad schlecht. Wie wird die Geschichte enden?

Die Moral von der Geschichte: Mal hast du Erfolg, ein anderes Mal nicht. Wahre trotz- dem dein Gesicht. Sindbad ist ein Kinderbuch von Harald Schmidt (Autor), Hicham Sadoun und Hafiidha Zitouni (Zeichner) zum Sehen, Vorlesen, Entdecken, Singen, Malen, Lesen, neue Geschichten erzählen.

Kurzum, verschiedene kreative Fähigkeiten der Heranwachsenden werden angesprochen.

Stimmen zum Buch

Der Jugend-Soziologe Prof. Dr. Kurt Starke:

„Das ist eine wunderbares Kinderbüchlein! Mit gekonnter Interaktivität und origineller Gestaltung. Ich habe es mit Vergnügen gelesen.“

Für wen ist das Buch geeignet?

Dieses Buch ist geeignet für Kinder von 4 bis 10 Jahren.

Frieling Verlag Berlin; EUR 9,90

Über den Autor: Dr. Harald Schmidt

Flamingo Sindbad ist ein Kinderbuch von Harald Schmidt (Autor), Hicham Sadoun und Hafiidha Zitouni (Zeichner) Bildquelle: Autor
Sindbad ist ein Kinderbuch von Harald Schmidt (Autor), Hicham Sadoun und Hafiidha Zitouni (Zeichner) Bildquelle: Autor

Der promovierte Soziologe, Journalist und Autor leitet seit mehr als 25 Jahren das private Leipziger Institut für empirische Forschung LEIF. Hier werden alle Methoden der soziologischen Forschung angewendet, um Ergebnisse für hunderte Kon-zeptionen, Image-, Strategie- und Marketingpapiere für Interessenten aus fast allen europäischen Ländern zu erhalten.

Dr. Schmidt forscht vorrangig auf den Gebieten Tourismus, Freizeit, Medien sowie soziologische Gruppen wie Jugend, Kinder, Senioren. Als Reisejournalist besucht Harald Schmidt Regionen auf allen Kontinenten von der Arktis bis zur Antarktis oder von Peru bis Kamtschatka.

Er veröffentlicht Beiträge in Reisemagazinen von Tageszeitungen, auf Internetportalen oder schreibt belletristische Bücher. Dazu gehört ein Reiseführer Sachsen für Kinder und junge Jugendliche.

Seine Erzählungen und Lyrik über das von vielen Europäern bereiste, aber doch teilweise »unbekannte Spanien« wurden im Buch »Das Mammut mit dem roten Punkt« publiziert.

Bestellungen und Kaufmöglichkeit:

Harald Schmidt – Reim(e) … auf das Leben … (frieling.de)

Adeba-Forum

Seit 1997 helfen wir den Müttern bitte sage uns Deine Meinung. Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du bereits ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Adeba Forum Schwangerschaft Kinderwunsch Geburt Familie Kinder
Adeba Forum Schwangerschaft Kinderwunsch Geburt Familie Kinder

Titelbild: Quelle Autor

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Immer zuerst informiert

637FollowerFolgen

Sag es Deinen Freunden: [dsgvo_twitter_tweet]
DU ZUERST: [dsgvo_twitter_follow datacount="false"]

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Pregorexia: My problem during pregnancy.

Pregorexia is a condition many have heard about but very few know about and how to manage it. Pregorexia is a combination of two...

Beliebt auf Adeba