Dienstag, Februar 25, 2020
Start Kinder Kindergesundheit Hilfe bei Husten

Hilfe bei Husten

Was gibt es für Tipps und Tricks bei Husten. Welche altbewährtn Hausmittel helfen bei Husten. Viele Erfahrungsberichte unserer Mütter bei Adeba.de

  • Lindernd wirken Salbeibonbon
  • Zwiebeltee: 2 Tassen Wasser in einem Topf aufkochen, 1 geschälte
    und in Scheiben geschnittene Zwiebel hinzuben und 2-3 Minuten kochen lassen.
    Anschließend etwas abkühlen lassen und durch ein Sieb gießen. Mit Honig süßen.
    Das Kind soll eine Tasse davon verteilt über den Tag trinken.
  • Zwiebel-Hustensaft: Eine Zwiebel zerhacken und zerdrücken. Den Brei
    mit Honig vermischen und über den Tag verteilt mehrmals einen Teelöffel einnehmen.
  • Bei trockenem Husten Milch mit Honig trinken.
  • Damit aus dem Husten keine Bronchitis wird, empfiehlt sich bei stärkerem
    Husten Wickel anzuwenden.
  • einen schwarzen Rettich aushöhlen, in eine Schüssel hochkant stellen
    und mit braunem Kandis füllen. Über Nacht ziehen lassen und den gezogenen
    Saft über den Tag verteilt trinken.
  • Hustentee für Kinder am besten in der Apotheke aus 20 g Isländisch
    Moos, 10 g Fenchelfrüchten und 20 g Thymiankraut mischen lassen. Einen Teelöffel
    der Mischung übergießt Ihr mit 1/4 l kochendem Wasser, laßt den Tee zehn Minuten
    ziehen und süßt ihn mit Honig. Laßt Euer Kind davon drei Tassen über den Tag
    verteilt schluckweise trinken.
  • Auch mit heißem Brombeer- und Holunderblütensaft kann man Erkältungen
    zu Leibe rücken.
https://magazin.adeba.de/gesundheit-von-kleinkindern/

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Bitte das Kästchen mit einem Kreuz markieren um zu senden.

  • Mit diesem Kommentarformular erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten.
  • Ihre Daten werden gespeichert und der eingetragene Name wird öffentlich angezeigt. Ihre Email wir nicht öffentlich angezeigt, außer sie vermerken diese im Kommentarfeld. Eine Speicherung oder Weitergabe der Daten zu anderen Zwecken erfolgt selbstverständlich nicht.
  • Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar.
  • Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

- Advertisment -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

Hilfe bei Husten 2



Aktuell

Schlaganfall: Keine reine Alterskrankheit

Schlaganfall: Keine reine Alterskrankheit -

Beliebt auf Adeba

Herbstgeborene leben länger

Herbstgeborene leben länger - Mütter freuen sich, wenn ihre Kinder im Frühling oder Sommer zur Welt kommen

Giftige Biozid-Produkte

Giftige Biozid-Produkte - Giftige Biozid-Produkte häufig falsch gekennzeichnet