Freitag, Dezember 13, 2019
Start Magazin Botschaft und Politik Lettland - kleines Land mit großer Freundschaft und Kultur

Lettland – kleines Land mit großer Freundschaft und Kultur

Präsident Egils Levits Staatspräsident Lettland und Stefan Fritsche Herausgeber Adeba.de

Nachdem der Staatspräsident Lettlands Egils Levits am letzten Freitag in Berlin zu Gesprächen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) in Deutschland war, nahm er sich am nächsten Tag Zeit und lud zu einem Fest im kleinen Kreis in die Botschaft Lettlands ein um die lettische Diaspora kennenzulernen. (On August 17, President of Latvia Egils Levits will meet with representatives of the Latvian diaspora. ). Vor Ort präsentierten Letten, die in Deutschland leben, wie sie Traditionen und Kultur auch in Deutschland bewahren.

https://www.president.lv/en/news/news/the-president-of-latvia-will-talk-with-officials-and-mass-media-in-berlin-about-the-future-of-europe-and-latvian-german-bilateral-relations-25844

Durch die Einladung in die lettische Botschaft durch die Botschafterin Inga Skujiņa bekamen auch wir die Chance Egils Levits persönlich kennen zulernen und ihn natürlich auch nach Neuzelle einzuladen um sich die Klosteranlage und die Klosterbrauerei anzusehen.

Geschichte der Botschaft von Lettland

Bei traumhaften Wetter fand in der lettischen Botschaft, die in den zwanziger Jahren als Stadtvilla des Kommerzienrates Schöndorff erbaut wurde der Empfang statt. Bevor die Botschaft hier eingezogen ist, war das Gebäude übrigens im Eigentum des Evangelischen Konsistoriums Berlin-Brandenburg und wurde als Evangelische Fachhochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik genutzt. Erst im Sommer 1999 ist Botschaft in die neue Bundeshauptstadt Berlin umgezogen. Dabei fand die feierliche Eröffnung des Berliner Botschaftsgebäudes am 29.Juni 2000 unter Teilnahme der Staatspräsidentin der Republik Lettland, I.E. Frau Prof.Dr. Vaira Vīķe-Freiberga statt.


Biographie des Präsidenten von Lettland Egils Levits

Levits besuchte bis 1972 die Sekundarschule Nr. 2 in Riga, danach bis 1973 das Lettische Gymnasium in Münster. 1982 absolvierte er das Studium der Rechtswissenschaften an der Fakultät für Rechtswissenschaften und 1986 das Diplomstudium der Politischen Wissenschaften an der Fakultät für Politische Wissenschaften der Universität Hamburg.

Danach war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Rechtswissenschaften der Universität Kiel tätig. Von 1989 bis 1991 arbeitete Levits als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Deutschland- und Osteuropaforschung des Göttinger Arbeitskreises. Daneben war er Rechtsanwalt am Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgericht und ist seit dem 8. Juli 2019 Präsident von Lettland.

Nach der wiedererlangten Unabhängigkeit Lettlands war er Berater des lettischen Parlaments für Fragen des internationalen Rechts, des Verfassungsrechts und der Gesetzgebungsreform.1993–1994 war Egils Levits stellvertretender Ministerpräsident und Justizminister und nahm Aufgaben des Ministers für auswärtige Angelegenheiten wahr, vorher war er erster lettischer Botschafter in Deutschland und der Schweiz (1992–1993), danach in Österreich, der Schweiz und Ungarn (1994–1995).1995 wurde Egils Levits zum Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gewählt und 1998 und 2001 wiedergewählt.

Ab 1997 war er Schlichter am Vergleichs- und Schiedsgerichtshof innerhalb der OSZE und Mitglied des Ständigen Schiedshofes (seit 2001). Am 11. Mai 2004 wurde Levits Richter am Europäischen Gerichtshof (in Luxemburg); nach seiner Wahl zum lettischen Präsidenten trat er im Juni 2019 als EuGH-Richter zurück.Egils Levits bekam 2002 für seine Tätigkeit die Ehrendoktorwürde der Lettischen Akademie der Wissenschaften verliehen.

Am 29. Mai 2019 wurde er zum Präsidenten der Republik Lettland gewählt. Er hat dieses Amt am 8. Juli 2019 angetreten. (Seite „Egils Levits“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 21. Juli 2019, 14:08 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Egils_Levits&oldid=190616720 (Abgerufen: 27. August 2019, 19:19 UTC) )


Lettlands traditioneller Gesang

Letten in Deutschland (Video von S. Fritsche)

Wirtschaftliche Beziehungen zwischen Deutschland und Lettland

Die seiner Meinung nach hervorragenden Beziehung Lettlands zu Europa möchte er weiter ausbauen. Sein Besuch in der Botschaft war vor allem ein Bekenntnis der Unterstützung und Anerkennung der vielen Letten, die nach Deutschland und in andere europäische Länder ausgewandert oder temporär weggezogen sind und trotzdem die lettischen Tradition und Künste weiterpflegen.

Egils Levits Staatspräsident Lettland
Egils Levits Staatspräsident LettlandEgils Levits Staatspräsident Lettland am 17.8.2019 in de lettischen Botschaft in Berlin, Deutschland (Foto: S. Fritsche)

Vor allem die Musik und der Gesang ist bezeichnend für die künstlerische Begeisterung der lettischen Volkes. Viele Musikfestivals und Chöre finden sich heute in Lettland. Deshalb kann man sagen:

Wenn 3 Letten sich treffen gründen sie immer einen Chor.

Egils Levits Staatspräsident Lettland mit der Botschafterin von Lettland Frau Inga Skujina am 17.8.2019 in de lettischen Botschaft in Berlin, Deutschland
Egils Levits Staatspräsident Lettland mit der Botschafterin von Lettland Frau Inga Skujina am 17.8.2019 in de lettischen Botschaft in Berlin, Deutschland – Foto: Stefan Fritsche

Lettland - kleines Land mit großer Freundschaft und Kultur 1
Egils Levits Staatspräsident Lettland und lettischer Chor aus Deutschland – Foto: Stefan Fritsche

Alle Impressionen der Veranstaltung finden sich auch im Flickr Account des Präsidenten wieder, wie die folgenden beiden Beispiele:

Valsts prezidents Egils Levits tiekas ar latviešu diasporu Vācijā
Präsident Egils Levits mit Botschafterin von Lettland Frau Inga Skujina und ehemaligen Bürgermeister von Riga (Foto: Eingebunden von Flickr)
Valsts prezidents Egils Levits tiekas ar latviešu diasporu Vācijā
Im Garten der Botschaft (Foto: Eingebunden von Flickr)
Valsts prezidents Egils Levits tiekas ar latviešu diasporu Vācijā
Im Garten der Botschaft (Foto: Eingebunden von Flickr)

Weitere Links zu seinem Besuch in Deutschland https://www.welt.de/politik/ausland/plus198841781/Lettlands-Praesident-Egils-Levits-sorgt-sich-um-Spannungen-in-der-Nato.html

https://www.handelsblatt.com/politik/international/egils-levits-lettlands-praesident-deutschland-muss-mehr-verantwortung-uebernehmen/24910658.html

Wichtige lettische Feiertage

1.MaiEinberufung des lettischen Verfassungsausschusses, Tag der Arbeit
4.MaiErneuerung der Unabhängigkeit (1990)
23., 24.JuniJohannisfest – Jāņi (Sommersonnenwende)
18.NovemberProklamierung der Republik Lettland 1918 (Nationalfeiertag)

Link zur Botschaft von Lettland in Berlin:

https://www.mfa.gov.lv/de/

Wenn drei Letten sich treffen – gründen sie einen Chor!

Stefan Fritsche Adeba.de

Adeba auf Reisen:
Weitere Beiträge rund um die Welt mit Familien

Japanische Botschafter Takeshi Tagi mit Stefan Fritsche Herausgeber von Adeba.de in der japanischen Botschaft

Japan Botschafter

Japanische Botschafter Takeshi Tagi mit Stefan Fritsche Herausgeber von Adeba.de in der japanischen Botschaft.

Einen schönen Tipp: Japan mit Familie

Prof. Dr.Jhy-Wey ShiehRepräsentant von Taiwan mit Stefan Fritsche Herausgeber von Adeba.de in Neuzelle.

Taiwan Botschafter

Prof. Dr.Jhy-Wey ShiehRepräsentant von Taiwan mit Stefan Fritsche Herausgeber von Adeba.de in Neuzelle.

Tipp: Reisen mit Kindern in Taiwan

Tadschikistan SE Sohibnazar Gayratsho Botschafter der Republik Tadschikistan zusammen mit Stefan Fritsche Herausgeber Adeba.de

Tadschikistan Botschafter

Tadschikistan SE Sohibnazar Gayratsho Botschafter der Republik Tadschikistan zusammen mit Stefan Fritsche Herausgeber Adeba.de in der Botschaft von Tadschikistan.

Tipp: Reisen mit Familie nach Tadschikistan

S.E. Andreas Hadjichrysanthou Botschafter Zypern mit Stefan Fritsche Herausgeber von Adeba.de

Zypern Botschafter

S.E. Andreas Hadjichrysanthou Botschafter Zypern mit Stefan Fritsche Herausgeber von Adeba.de in Neuzelle.

Tipp: Reisen mit Familie nach Zypern

Inga Skuina Botschafterin Lettland

Lettland Botschafterin

S.E. Inga Skuina Botschafterin Lettland mit Stefan Fritsche Herausgeber von Adeba.de in der Botschaft von Lettland.

Tipp: Reisen mit Familie nach Lettland

Egils Levits Staatspräsident Lettland und Stefan Fritsche Herausgeber Adeba.de Latvijas Valsts prezidents Egils Levits

Lettland Staatspräsdent

Egils Levits Staatspräsident Lettland und Stefan Fritsche Herausgeber Adeba.de – Latvijas Valsts prezidents Egils Levits

Tipp: Reisen mit Familie nach Lettland

S. E. Herr Petter Ølberg Botschafter von Norwegen mit Stefan Fritsche Herausgeber von Adeba.de - 2019

Norwegens Botschafter

S. E. Herr Petter Ølberg Botschafter von Norwegen mit Stefan Fritsche Herausgeber von Adeba.de – 2019.

Tipp: Norwegen mit Familie und

Norwegen – Unberührte Natur vor grandioser Kulisse

Welches Land sollen wir als nächstes besuchen? Schreibt uns!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Bitte das Kästchen mit einem Kreuz markieren um zu senden.

  • Mit diesem Kommentarformular erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten.
  • Ihre Daten werden gespeichert und der eingetragene Name wird öffentlich angezeigt. Ihre Email wir nicht öffentlich angezeigt, außer sie vermerken diese im Kommentarfeld. Eine Speicherung oder Weitergabe der Daten zu anderen Zwecken erfolgt selbstverständlich nicht.
  • Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar.
  • Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

- Advertisment -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

Lettland - kleines Land mit großer Freundschaft und Kultur 3



Aktuell

Aluminium – Leichtmetall mit schwerer Wirkung

Schon seit längerer Zeit steht Aluminium im Verdacht, verschiedene gesundheitliche Schäden anzurichten. Nun ist es amtlich: Wir nehmen möglicherweise viel zu viel...

Beliebt auf Adeba

Kinderkrankengeld auch nach dem 12. Geburtstag

Die Mitglieder des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages haben sich Ende April 2018 deutlich für eine Anhebung der Altersgrenze für das Kinderpflegekrankengeld ausgesprochen. Die Deutsche...

Nähen liegt wieder voll im Trend

Kleidung selber machen ist wieder ganz modern. Allein in Deutschland sind es schätzungsweise knapp drei Millionen Menschen, die sich in ihrer Freizeit mehrmals pro...

Ein Buch, das berührt und therapiert?

„Mein Freund Xaverl und ich“ ist ein ganz besonderes Bilderbuch für Groß und Klein. Es nimmt Trauernde an der Hand und hilft die Trauer...

Gesundes Frühstück – ein guter Start in den Tag

Eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit am Morgen liefert die notwendige Energie, um leistungsfähig in den Tag zu starten. „Es gibt viele leckere...