Donnerstag, Dezember 2, 2021
StartFamilieReiseTipps zu beschlagenen Autoscheiben im Winter

Tipps zu beschlagenen Autoscheiben im Winter

Wenn der Durchblick fehlt


Als wäre es nicht schon schwer genug, sich an einem kalten, dunklen Wintermorgen auf den Weg zur Arbeit zu machen. Da sind von innen beschlagene Autoscheiben das i-Tüpfelchen der schlechten Laune. Vor allem aber sind sie eine gefährliche Angelegenheit. Hinzu kommt, dass es sogar verboten ist, mit beschlagenen Scheiben zu fahren. Mindestens zehn Euro Bußgeld kann so ein Blindflug kosten. Um dies zu verhindern, haben die Experten ein paar Tipps!

Warum beschlägt die Scheibe überhaupt?

Die kalte Luft im Winter kann weniger Feuchtigkeit aufnehmen und so kondensiert sie an den kälteren Fensterscheiben. Ursache der Feuchtigkeit können beispielsweise Atmung, feuchte Kleidung oder undichte Abläufe des Autos sein.

Kontrolle beugt beschlagenen Autoscheiben vor

In der kalten Jahreszeit ist es möglich, dass sich Laub oder Wasser in den Wasserabläufen unter der Windschutzscheibe halten. Das führt entweder zu Verstopfungen oder dazu, dass Wasser und Feuchtigkeit in den Innenraum des Fahrzeugs gelangen. Hier sollten die Wasserabläufe geprüft und ggf. getrocknet und gereinigt werden. Bei defekten Dichtungen raten die Experten dazu, eine Werkstatt aufzusuchen, damit diese fachgerecht gewechselt oder repariert werden können.

Saubere Scheiben

Beschlagene Scheiben lassen sich am besten mit einem geeigneten Fensterschwamm oder einem Mikrofasertuch wischen. Wichtig dabei: Die richtige Wischtechnik in nur eine Richtung, sonst verteilt man die Schmutzpartikel auf der Scheibe. Und wer sein Fenstertuch regelmäßig wäscht, hat am Ende den besseren Durchblick.

Schmutzige Scheiben beschlagen schneller, also lohnt sich auch das regelmäßige Putzen mit einem Glasreiniger. Spezielle Anti-Beschlag-Sprays sind nach Auskunft der Experten hingegen gar nicht nötig. Die Wirkung ist fragwürdig und es reicht aus, Lüftung und Klimaanlage zu aktivieren.

Gebläse und Heizung voll aufdrehen

Auf höchster Stufe auf die Windschutzscheibe gerichtet, wirkt die ausströmende trockene Luft der Feuchtigkeit entgegen. Um diesen Effekt zu verstärken, sollten alle übrigen Lüftungsschlitze im Fahrzeuginneren geschlossen bleiben.

Beschlagenen Autoscheibe – Klimaanlage?

Auch die Klimaanlage kann gegen beschlagene Scheiben helfen. Während sie im Sommer vor Hitze schützt, trocknet sie im Winter die Luft. Doch Achtung! Die Experten weisen darauf hin, dass der Umluftschalter ausgeschaltet sein muss. Ansonsten wird die feuchte Luft lediglich im Innenraum umhergewirbelt.

Beschlagenen Autoscheibe – Fenster runter?

Heruntergekurbelte Scheiben sind gerade bei kalten Temperaturen nichts für Warmduscher, sind aber eine der simpelsten und schnellsten Methoden, die feuchte Luft nach draußen entweichen zu lassen.

Hausmittel und Co. bei Beschlagenen Autoscheiben

Salz, Katzenstreu, Küchenpapier oder Zeitung – diese Materialien haben tatsächlich eine Gemeinsamkeit, denn legt man sie in den Innenraum, wird dem die Feuchtigkeit entzogen. Sobald das Küchenpapier oder die Zeitung ebenfalls feucht werden, sollten sie ausgetauscht werden. Um Salz oder Katzenstreu zu platzieren, kann beispielsweise ein Stoffsäckchen befüllt und auf das Armaturenbrett gelegt werden.

Beschlagenen Autoscheibe -Innenraumfilter?

Die Experten raten, den Innenraumfilter alle 15.000 Kilometer zu wechseln. Der Innenraumfilter kontrolliert den Luftdurchsatz von Klimaanlage und Lüftung. Ist er nicht mehr funktionstüchtig, kann die feuchte Luft nicht aus dem Auto entweichen. Ein Filter mit Aktivkohle kann dabei sogar Schadstoffe neutralisieren. Wo der Filter eingebaut werden kann, hängt vom Modell ab. Austauschen lässt sich dieser am besten in der Werkstatt.

Recht und Versicherunghttp://arag.de
Redaktionelle Ergänzungen zu Themen rund um Versicherung und Recht von den ARAG Experten zu familienrelevanten Themen. Wenn es sinnvoll erscheint kürzen wir Texte oder ergänzen sie. Dies wird aber deutlich markiert und findet bei Ergänzungen meist am Ende des Artikel statt. Natürlich sind diese Texte sind keine Rechtsberatung. Bei Problemen wendet Euch an Euren Anwalt des Vertrauens, da sich das Recht immer wieder ändert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

Immer zuerst informiert

641NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Beliebt auf Adeba