Werbung 1

Eine Schwangerschaft dauert 40 Wochen oder 280 Tage. Der erste Tag der letzten Regelblutung plus 280 Tage ergibt den voraussichtlichen Geburtstermin.

Die eigentliche Schwangerschaft beginnt natürlich erst mit der Befruchtung, die ungefähr zum Zeitpunkt des Eisprungs stattfindet, also etwa 14 Tage nach dem Beginn der Regel. Da dieser Zeitpunkt jedoch variabel ist, verwendet der Arzt den ersten Tag der letzten Regel, um den Geburtstermin zu bestimmen.

Werbung 2

Zyklus

Hier trägt der Arzt Eure Zykluslänge ein.

Konzeptionstermin

Mit dem Tag der Empfängnis (Konzeption) beginnt die Schwangerschaft. Sie dauert von diesem Datum an durchschnittlich 266 Tage. Wenn bspw. mittels regelmäßiger Temperaturmessungen der Tag es Eisprungs ermittelt wurde, ist auch der Konzeptionstermin bekannt und die Berechnung des Schwangerschaftsalters wesentlich genauer.

> Hier könnt Ihr den Geburtstermin Eures Kindes selbst ausrechnen

 

https://magazin.adeba.de/schwangerschaftsbeschwerden/

Weitere Infos und Bücher zum Thema bei unserem Partner:
Weitere Infos und alle Preise (Partner-Link)

Komm in unser großes Mütteforum mit 3 Millionen Beiträgen
Eltern und Mütter Forum

Werbung 3

Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).




Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here