Donnerstag, Februar 2, 2023
StartFamilieReiseMit Haien tauchen im Palma Aquarium

Mit Haien tauchen im Palma Aquarium

Das Mittelmeer ist die Wiege längst vergangener Zivilisationen und sein Meeresgrund beherbergt Meeresarten jeglicher Couleur. Entlang der 25 Aquarien können Sie sich an Seesternen, Pfauenfischen, Zackenbarschen, dem eleganten und geheimnisvollen Gleiten der Rochen, an den niedlichen und eigentümlichen Seepferdchen, den verführerischen Moränen und den intelligenten Kraken erfreuen.

An 25 Aquarien dieser Zone streifen Sie durch alle tropischen Meere und Ozeane der Welt. Sie können den lustigen Kometenschweif, den Doktorfisch, den echten Kugelfisch bis hin zum Schwarzspitzen Riffhai sehen. Im „Dschungel“, einem der schönsten und größten Dachgärten Europas, erleben Sie das Gefühl, als würden Sie auf dem Amazonas treiben. Ein traumhafter Ort, der den Lebensraum des Amazonas Dschungels reproduziert. Hier können Sie die Piranhas des Amazonas oder die hundertjährige Geierschildkröte entdecken und den Wasserfall hören, der 7 Meter in die Tiefe stürzt.

Ein Erlebnis perfekt auf Familien zugeschnitten. Und wer sich vor nichts fürchtet, nicht einmal vor großen Haien, kann mit ihnen im Aquarium tauchen! Mit 11 Haien, 6 Sandtigerhaien mit bis zu 2,5 Metern Länge und mit 4 Sandbankhaien. Ein Erlebnis, von dem Ihre Kinder noch lange erzählen werden.

Haifisch tauchen im Meer
Haifisch tauchen im Meer

2020/2021 – > COVID19 Anmerkung der Adeba-Redaktion:

Dieser Artikel erscheint unabhängig von Pandemien! Wir prüfen nicht, ob diese touristische Attraktion derzeit noch Kunden empfängt oder gar geschlossen wurde. Es kann deshalb sein, dass die Webseite nicht mehr erreichbar ist und auch der Betrieb geschlossen ist.

Wir unterstützen diese Einrichtung aber damit, dass wir redaktionell über sie berichten. Dies sind KEINE bezahlten Beiträge!

Wir machen das, um dem Tourismus zu helfen und damit ihr trotz Krise nicht das Schwärmen für fremde Länder vergesst. So vergessen wir nicht die Menschen und Länder, die uns einen Urlaub wert waren und es hoffentlich bald wieder sind.

Ihr solltet ihr Euch beim Anbieter, beim Tourismusamt oder bei der angegebenen Telefonnummer erkundigen ob die Einrichtung derzeit geöffnet ist.


Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Stefan Loiperdinger
Stefan Loiperdingerhttp://www.mallorcas-schoene-seiten.de
Stefan Loiperdinger. Aufgewachsen im Münchner Künstlerviertel Schwabing. Nach diversen Orientierungsversuchen finanziert sich der Münchner als Briefträger und Taxifahrer das Studium zum Grafikdesigner. Danach 30 Jahre Werbung. Und dann die Erkenntnis, dass es noch mehr im Leben geben muss als 12-Stundentag und Meetingmarathons. 2002 ein Urlaub auf Mallorca, „damit wir es abhaken können, da gefällt es uns sowieso nicht“. Nach einer Woche süchtig. Auf unzähligen Touren erforscht der Wahlmallorquiner von nun an jeden Winkel der Insel und veröffentlicht 2014 die erste Ausgabe seines jährlich erscheinenden Magazins „Mallorcas schöne Seiten“. Ein Magazin vollkommen ohne Werbung. Weshalb ihn auch die Fachwelt für vollkommen verrückt erklärt. „Zum Geldverdienen ist das sicher der falsche Weg,“ meint er. „Aber manche Dinge sind mit Geld auch nicht aufzuwiegen. Die Schönheit und Vielfalt der Insel zum Beispiel. Nach vielen Jahren auf der Insel entdecke ich immer noch Neues und Überraschendes – unbezahlbar!“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Immer zuerst informiert

629FollowerFolgen

Sag es Deinen Freunden: [dsgvo_twitter_tweet]
DU ZUERST: [dsgvo_twitter_follow datacount="false"]

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Gesunde Pausenbrote für die Schule

Gesunde Pausenbrote für die Schule - Energie für gute Konzentration

Beliebt auf Adeba