Sonntag, Juli 25, 2021
Wir helfen
StartSchwangerschaftOsteopathieOsteopathie für werdende Mütter und Säuglinge

Osteopathie für werdende Mütter und Säuglinge

Schwangerschaft durch Osteopathie

Osteopathie bietet für werdende Mütter und Säuglinge eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin. Die ganzheitliche Medizin betrachtet den gesamten Organismus. Osteopathen nutzen zur Untersuchung und Behandlung ihre Hände – eine medikamentenfreie Möglichkeit, der werdende und frischgebackene Eltern oft offen gegenüberstehen.

In unserem Adeba Special werden wir das Thema Osteopathie versuchen von vielen Seiten zu beleuchten. Es gibt die folgenden Artikel:

Interview mit Sandra Raimann und der Dresdner Osteopathin Ricarda Ulrich Frau Raimann, mit welchem Ziel beziehungsweise welchen Beschwerden sind Sie in Frau Ulrichs Osteopathie-Praxis gekommen? ….

Für das Wohlergehen der Mutter und des Kindes ist eine optimale arterielle, venöse und nervale Versorgung der Gebärmutter und des Embryos entscheidend….

Neugeborene können bereits vom ersten Tag an ergänzend zu den Voruntersuchungen der Schulmedizin in die Hände von Osteopathen gelegt werden….

Schwanger durch Osteopathie

Schwangere und Osteopathie

Neugeborene und Osteopathie 


Adressen von gut ausgebildeten Osteopathen mit speziellen Fortbildungen finden Sie beim

Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. ,
Untere Albrechtstraße 15,
65185 Wiesbaden,
Telefon 0611 – 5808975 – 0
oder Internet
http://www.osteopathie.de/therapeutenliste.html.


Osteopathie für werdende Mütter und Säuglinge 1

Das Kindersymbol verweist auf eine spezielle Qualifikation für die Behandlung von Kindern und Säuglingen.


Bücher und Infos zu Osteopathie könnt Ihr zum Beispiel hier finden:
Osteopathie online

Auf Deine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse darüber sind wir natürlich sehr gespannt, sagt uns Eure Meinung:
Osteopathie im Forum


In eigener Sache:

Diese Beitragsreihe entstand in Zusammenarbeit mit dem
Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

Immer zuerst informiert

635NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Welches Kindergartenkonzept ist das Beste? 8 einfache Konzepte.

Laut Statistischem Bundesamt gibt es in Deutschland derzeit 57.600 Kindergärten mit 3,7 Millionen Kindern. Somit liegt die Betreuungsquote der Drei- bis Sechsjährigen bei 92,5...

Beliebt auf Adeba