Sonntag, Januar 17, 2021
Start Baby Babyschlaf Konzert in der Schreistunde

Konzert in der Schreistunde

5.5kViews

Ich brauche Euch sicherlich nicht zu erzählen, daß sich Euer Baby nur sehr schwer beruhigen läßt, wenn es sich erstmal in Rage geschrien hat. Normale Schlaflieder bringen hier nichts mehr. Versucht es doch stattdessen einfach mal mit folgendem Beruhigungskonzert. Die Lieder sind Vorschläge, damit Ihr wißt, welche Art von Liedern gemeint ist.

1. Ein Lied mit Überraschungseffekt:

“Hopp, Hopp, Hopp, Pferdchen lauf Galopp”
“Kuckuck, Kuckuck”

2. zwei, drei kurze Lieder

“Ein Männlein steht im Walde”
“Brüderlein, komm, tanz mit mir”
“Auf unsrer Wiese gehet was”

3. es folgt das ein oder andere muntere monotone Lied

“drei Chinesen mit dem Kontrabaß”
“Lütt Anna Susanna”
“Probiers mal mit Gemütlichkeit”

4. nun sind ruhige Lieder an der Reihe

“Summ summ summ, Bienchen flieg herum”
“Ich geh\’ durch einen grasgrünen Wald”
“In einem kleinen Apfel”

5. zum Abschluß kommen die Schlaflieder:

“der Mond ist aufgegangen”
“Guter Mond, du gehst so stille”
“Müde bin ich, geh\’ zur Ruh\'”

https://magazin.adeba.de/babys-schlaf-nuetzliche-tipps-und-informationen/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

Immer zuerst informiert

254,836NachfolgerFolgen
2,569,435NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Beliebt auf Adeba