Donnerstag, Februar 2, 2023
StartMagazinErnährungRezept regenbogenfarbigen Cappuccini / Cappuccino

Rezept regenbogenfarbigen Cappuccini / Cappuccino

Wir sind in der kühlen, dunkleren Jahreszeit angekommen. Doch wenn draußen alles grau in grau ist, holen wir uns die Farbkleckse einfach ins Haus. Aufgrund der aktuellen Situation sowieso eine gute Entscheidung ;). Zusammen mit De’Longhi haben wir ein paar Ideen gesammelt, die nicht nur dem Gaumen, sondern auch dem Auge schmeicheln. Mit regenbogenfarbigen Cappuccini wappnen wir uns gegen den aufkommenden Herbstblues und bringen Buntes auf die Kaffeetafeln. Lasst Euch von unseren Milchschaum-Rezeptideen inspirieren!

Grundrezept Cappuccino

Zunächst einmal das Grundrezept für den perfekten italienischen Cappuccino:

  • Der Milchschaum muss leicht, luftig und glatt sein
  • 1/3 Kaffeeanteil: 1x Espresso Shot (ca. 40ml)
  • 2/3 Milchanteil bestehend je zur Hälfte aus heißer Milch + Milchschaum

Rezepte Cappuccino-Regenbogen

Und los geht’s mit den Rezepten für einen wahren Cappuccino-Regenbogen:

Rezept regenbogenfarbigen Cappuccini / Cappuccino 1
Regenbogen Cappuccino: Foto von Jess Bailey Designs von Pexels

Rezepte folgen hier unten:

[govr_locker]

Rote-Bete-Cappuccino:

Zutaten Rote-Bete-Cappuccino:

Süßungsmittel nach Wahl, ein Espresso, Milch, ein Schuss Rote-Bete-Saft

Zubereitung Rote-Bete-Cappuccino:

Espresso in eine Tasse geben und nach Belieben süßen. Milch und Rote-Bete-Saft schäumen und dazugeben.

Matcha-Cappucciino: Photo by Andrew Teoh on Unsplash
Matcha-Cappucciino: Photo by Andrew Teoh on Unsplash

Matcha-Cappuccino:

Zutaten Matcha-Cappuccino:

Süßungsmittel nach Wahl, ein Espresso, Milch, ¼ Teelöffel Matcha-Grünteepulver

Zubereitung Matcha-Cappuccino:

Espresso in eine Tasse geben und das Matcha-Grünteepulver untermischen. Süßungsmittel nach Wahl hinzufügen. Milch schäumen und dazugeben.

Kurkuma-Cappuccino:

Zutaten Kurkuma-Cappuccino:

Süßungsmittel nach Wahl, ein Espresso, Milch, 1/2 TL Kurkuma-Pulver, 1/2 TL gemahlene Vanille, eine Prise Zimt

Zubereitung Kurkuma-Cappuccino:

Espresso in eine Tasse geben. Die Milch in einem Topf mit allen anderen Zutaten kurz erhitzen und kurz ziehen lassen. Die Gewürz-Milch dann schäumen und zum Espresso geben.

Spirulina-Cappuccino:

Zutaten Spirulina-Cappuccino:

Süßungsmittel nach Wahl, ein Espresso, Milch, 1/4 TL Spirulina-Pulver

Zubereitung Spirulina-Cappuccino:

Espresso in eine Tasse füllen. Spirulina-Pulver in kalte Milch rühren. Süßungsmittel hinzufügen und alles erhitzen und schäumen. Den Spirulina-Milchschaum zum Espresso geben.

Charcoal-Cappuccino:

Zutaten Charcoal-Cappuccino:

Süßungsmittel nach Wahl, ein Espresso, Milch, eine Kohle-Kapsel

Zubereitung Charcoal-Cappuccino:

Den Inhalt von einer Kohle-Kapsel in einen Espresso geben. Milch erwärmen und aufschäumen und zum Espresso hinzugeben.

[/govr_locker]

Credits: Fotos von Amelia Hallsworth & Eyad Tariq von Pexels, Fotos von Jason Leung, kilarov zaneit, Toa Heftiba & Ilyuza Mingazova von Unsplash

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Immer zuerst informiert

629FollowerFolgen

Sag es Deinen Freunden: [dsgvo_twitter_tweet]
DU ZUERST: [dsgvo_twitter_follow datacount="false"]

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Gesunde Pausenbrote für die Schule

Gesunde Pausenbrote für die Schule - Energie für gute Konzentration

Beliebt auf Adeba