Sonntag, Mai 31, 2020
- Advertisement -
Start Gesundheit Impfen WHO zertifizierte die Internetseite www.impfkontrolle.de

WHO zertifizierte die Internetseite www.impfkontrolle.de

Sag es Deinen Freunden: Zuerst wirst Du informiert:

Die Internetseite www.impfkontrolle.de ist jetzt von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als wichtige, aktuelle und neutrale Informationsseite zum Thema Impfen und Impfgesundheit anerkannt worden. Seit 7. Januar 2009 führt die WHO die Website des CRM Centrum für Reisemedizin in Düsseldorf als zertifiziertes Mitglied im “Vaccine Safety Net”.

“Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und fühlen uns darin bestätigt, auch weiterhin sachlich und verbrauchergerecht zu informieren”, sagt Lothar Münnix, Arzt und Geschäftsführer des CRM.

Vor gut einem Jahr hat das Centrum für Reisemedizin die Internetplattform freigeschaltet. Sie entstand aus einer Weiterentwicklung der langjährigen Erfahrung des Fachinstituts im Bereich der Fortbildungen und Informationsdienstleistungen für Ärzte und Apotheker. “Umfassende laienverständliche Informationen, die weder von Impfstoffherstellern noch von Impfgegnern mit entsprechender eigener Meinung verfasst sind, fehlten bis dahin weitgehend”, erläutert Lothar Münnix. “Die Qualität und Neutralität der Informationen wurde jetzt durch die Erteilung des WHO-Zertifikats bestätigt.”

Die Internetseite www.impfkontrolle.de greift die wesentlichen Fragen zu allen in Deutschland zugelassenen Impfungen auf und gibt laienverständliche Antworten. Dabei berücksichtigt sie die verschiedenen Aspekte für Säuglinge und Kinder, für Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Ein Impfchecker ermöglicht zudem jedem mit wenigen Mausklicks einen individuellen Überblick darüber, welcher Impfschutz je nach Alter und Geschlecht vorhanden sein sollte.

- Advertisement -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

WHO zertifizierte die Internetseite www.impfkontrolle.de 1

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

- Advertisment -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

WHO zertifizierte die Internetseite www.impfkontrolle.de 1



Immer zuerst informiert

254,836NachfolgerFolgen
2,569,435NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Wann sind Sprechunflüssigkeiten nicht mehr normal?

Wenn es Kindern nicht gelingt, die bisher beschriebenen entwicklungsnormalen Sprechunflüssigkeiten zu überwinden, wenn diese sich verschlimmern oder das Kind mit Sprechanstrengung oder Vermeidungsverhalten reagiert,...

Beliebt auf Adeba

Medical Wellness in Malaysia

ITB 2019 - Medical Wellness in Malaysia. Dieses Land hat eine eindrucksvolle Weiterentwicklung im Bereich der Medical Wellness hingelegt und besetzt heute...

Die Phasen der Liebe

Immer wieder versuchen Psychologen, verschiedene Phasen der Liebe zu definieren, manchmal wird die Liebe in drei, fünf oder sogar sieben wichtige Abschnitte untergliedert. Dabei sollte...

Die eigene Immobilie – ein Generationenprojekt

Wohneigentum zu erwerben ist eine große Investition. Besonders für junge Leute: 54 Prozent setzen für die erste eigene Wohnung daher auf die finanzielle Hilfe ihrer Eltern und Verwandten. Aber sie werden auch selber aktiv, wie eine neue Studie der BHW Bausparkasse zeigt.