Werbung 1

Euer Kind ist jetzt etwa 11 cm groß – und wächst und wächst. Sein Gewicht beträgt mittlerweile 93 g.

Das Kind ist durch die Nabelschnur mit der Plazenta verbunden. In der Nabelschnur verlaufen die kindlichen Blutgefäße: zwei Aterien führen vom Baby zur Plazenta. Sie dienen dem Abtransport von Stoffwechselprodukten. Eine Vene führt von der Plazenta zum Baby und versorgt es mit Nährstoffen und Sauerstoff. Die Nabelschnur wird im Verlaufe der Schwangerschaft etwa 50-60 cm lang. Ungefähr 350 Liter Blut fließen pro Tag durch sie hindurch. Da die Blutgefäße stets prall gefüllt und in einer festen, geleeartigen Masse eingebettet sind, kann es normalerweise nicht zu Verknotungen kommen.

Werbung 2

Eure Gebärmutter hat jetzt die Größe einer Grapefruit und ragt 2 Finger breit über das Schambein hinaus.

Seit Beginn dieser Woche beherrscht Euer Kind komplexe Bewegungsabläufe, es kann Arme, Beine und Kopf getrennt voneinander bewegen, am Daumen lutschen, die Stirn berühren und sogar greifen. Kräftig trainiert es Schluck- und Atembewegungen, denn direkt nach der Geburt muß es diese bereits beherrschen.

https://magazin.adeba.de/schwangerschaftskalender-alle-40-ssw-schwangerschaftswochen-erklaert/

Der Bluttest auf Down-Syndrom sorgt für kontroverse Debatten

Weitere Infos und Bücher zum Thema bei unserem Partner:
Weitere Infos und alle Preise (Partner-Link)

Komm in unser großes Mütteforum mit 3 Millionen Beiträgen
Eltern und Mütter Forum

Werbung 3

Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).




Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here