Mittwoch, Mai 27, 2020
- Advertisement -
Start Gesundheit Impfen Aktuelle Impfempfehlung 2017

Aktuelle Impfempfehlung 2017

Impfkalender der Ständigen Impfkommission

Sag es Deinen Freunden: Zuerst wirst Du informiert:

Die 16-köpfige ständige Impfkommission – abgekürzt STIKO – der Bundesrepublik Deutschland trifft sich zweimal jährlich, um sich mit den gesundheitspolitisch wichtigen Fragen zu Schutzimpfungen und Infektionskrankheiten in Forschung und Praxis zu beschäftigen und entsprechende Richtlinien herauszugeben. Die Empfehlungen der STIKO dienen den Bundesländern als Vorlage für ihre öffentlichen Impfempfehlungen.

Der Impfkalender für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene (siehe Tabelle) ist Teil der Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO). Der Impfkalender gibt einen raschen Überblick der empfohlenen Impfungen.

Impfkalender der Ständigen Impfkommission

Impfkalender 2017

Der Impfkalender für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene ist Teil der Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO). Der Impfkalender gibt einen raschen Überblick der empfohlenen Impfungen. (Epidemiologisches Bulletin Nr. 34/2017)

Poster zum Impfkalender 2017
Poster zum Impfkalender (PDF, 2 MB, Datei ist nicht barrierefrei)

 

Erscheinungsdatum 24. August 2017

Bildquelle: DGK

Impfen Artikel auf Adeba

- Advertisement -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

Aktuelle Impfempfehlung 2017 1

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

- Advertisment -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

Aktuelle Impfempfehlung 2017 1



Immer zuerst informiert

254,836NachfolgerFolgen
2,569,435NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Muttermilch prägt unseren Geschmack

Muttermilch prägt unseren Geschmack - Mit Deinem Essen bestimmst Du die Geschmacksrichtung der Muttermilch

Beliebt auf Adeba

Die Befreiung von der Zuckersucht und Abnehmen gehen Hand in Hand

Bald geht sie wieder los, die traditionelle Fastenzeit, Grund genug, sich schon mal in Verzicht zu üben. Zu des Deutschen „Lieblings-Laster“ gehören Alkohol und...

Schwangerschaft macht Dick

In den ersten Monaten der Schwangerschaft nimmt die werdende Mutter in der Regel nur langsam zu. Ab dem vierten Monat zeigt die Waage 250...

Ein Drittel der Deutschen ist chronisch pleite – Mehr Sparen?

Die aktuelle, repräsentative Studie des Marktforschungsinstituts SPLENDID RESEARCH GmbH dreht sich rund um das Thema Sparen und Finanzen. Dazu äußerten sich im Oktober 2018...

Alkoholmissbrauch: Suchttherapie kommt vor Schmerztherapie

Alkoholmissbrauch: Suchttherapie kommt vor Schmerztherapie -