Dienstag, Oktober 26, 2021
StartBabyKinderwunschDie Antibabypille - Sie ist die Nummer 1, wenn es um Verhütung...

Die Antibabypille – Sie ist die Nummer 1, wenn es um Verhütung geht – die Pille.

Die Antibabypille - Sie ist die Nummer 1, wenn es um Verhütung geht

Es gibt eine ganze Reihe von Verhütungsmöglichkeiten. Jede Frau kann da ganz individuell nach ihren Bedürfnissen (und dem Geldbeutel) ihre Wahl treffen. Das in Deutschland mit Abstand beliebteste Verhütungsmittel ist die Pille. Sie bietet frau eine ganze Reihe von Vorteilen. Angefangen von der Sicherheit, über die einfache Handhabung und den recht günstigen Preis bis hin zur Linderung von möglichen Zyklusunregelmäßigkeiten bzw. Zyklusbeschwerden. Mehr Informationen rund um das Thema Pille hat adeba.de für Dich zusammengestellt.

Allgemeines

In Deutschland ist die Pille das am häufigsten verwendete Verhütungsmittel. Rund sieben Millionen Frauen verhüten mit der Pille. Regelmäßig und nach den angegebenen Vorschriften eingenommen, ist die Pille ein sehr sicheres Verhütungsmittel. Neben der Sicherheit bietet die Pille noch weitere Vorteile für Dich, so wirkt sich die Pille oft positiv auf Haut, Haare und Figur aus. Der monatliche Zyklus kommt regelmäßig und Zyklusbeschwerden werden schwächer.

Was ist die Pille?

Die Pille (Antibaby-Pille) ist ein so genanntes hormonelles Verhütungsmittel. Es gibt unterschiedliche Zusammensetzungen und auf dem Markt sind mittlerweile fast 50 verschiedene Pillenpräparate. Im Allgemeinen handelt es sich bei der Pille um ein Östrogen-Gestagen-Kombinationspräparat.

Welche Arten von Pille gibt es?

Es gibt zwei unterschiedliche Arten von Pillen. Sie unterscheiden sich in der hormonellen Zusammensetzung und davon bedingt in ihrer Wirkung.

Bei den meisten Pillen handelt es sich um so genannte Mikropillen. Mikropillen bestehen aus einer Kombination aus einem Östrogen – Ethinylestradiol – und einem Gestagen. Bei den Wirkstoffen handelt es sich um künstlich hergestellte Hormone, die den natürlichen Sexualhormonen ähneln.

Die Minipille hingegen enthält nur Gestagen und das auch in einer sehr niedrigen Konzentration. Die Nebenwirkungen sind minimal und in der Regel wird die Minipille gut vertragen.

Für wen eignet sich die Pille?

Grundsätzlich eignet sich die Pille als Verhütungsmethode für jede Frau, angefangen vom Teenageralter bis zum Beginn der Wechseljahre. Die Pille von heute – allen voran die sogenannte Mikropille – ist ein sehr sicheres Verhütungsmittel und empfiehlt sich deshalb für jede Frau, der Wert auf eine sanfte, aber gleichzeitig sehr sichere Verhütung legt.

Wie gut im Einzelfall die Verträglichkeit ist, lässt sich nicht vorhersagen. Bei der Wahl des Präparates berät Dich Dein Frauenarzt, er wird Dir eine für Dich individuell passende Pille empfehlen.

Wie wirkt die Pille?

Die Hormone in der Pille unterdrücken die Reifung der weiblichen Eizelle und damit den Eisprung. Darüber hinaus wirkt sich die Pille auf die Beschaffenheit des Zervixschleims am Muttermund aus und sorgt so dafür, dass kaum Spermien in die Gebärmutter gelangen können. Auch der Aufbau der Gebärmutterschleimhaut wird durch die Pille verändert und damit das Einnisten der Eizelle erschwert.

Wie sicher ist die Pille?

Bei regelmäßiger und korrekter Einnahme ist die Pille sehr sicher. Die Sicherheit bei Verhütungsmitteln wird durch den so genannten Pearl-Index ausgedrückt, das heißt wie viele Frauen in einem Jahr trotz korrekter Anwendung des jeweiligen Verhütungsmittels schwanger geworden sind. Der Pearl-Index bei der Pille liegt bei 0,1 bis 0,9 (zum Vergleich beim Kondom liegt der Pearl-Index bei 2 bis 12, bei der Kupferspirale bei 0,9 bis 3 und bei der Basalttemperaturmethode bei 0,8 bis 3).

Vorteile der Pille

Die moderne Pille bietet Dir als Frau eine Vielzahl von Vorteilen. Hier die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Die Pille ist ein sehr sicherer Schutz vor Schwangerschaft. Der Pearl-Index liegt zwischen 0,1 und 0.9 und bietet damit von allen Verhütungsmitteln den höchsten Schutz.
  • Die Einnahme der Pille ist einfach.
  • Oft haben Frauen, die die Pille nehmen, eine schwächere und regelmäßigere Regelblutung.
  • Die Pille wirkt sich oft günstig aufBeschwerden bei der Regelblutung und auch auf eventuelle Zystenbildung in den Eierstöcken aus.
  • Die Pille kann sich zum Beispiel positiv auf Haut und Haare auswirken.
  • Die Fruchtbarkeit wird nicht beeinflusst. Du kannst nach Absetzen der Pille sofort schwanger werden. In manchen Fällen dauert es jedoch nach dem Absetzen einige Zeit, bis sich der Zyklus normalisiert.

Nachteile der Pille

  • Nur wenn die Pille regelmäßig und den Vorschriften entsprechend eingenommen wird, ist der Verhütungsschutz gegeben.
  • Die Hormone greifen in den Hormonhaushalt und den Zyklus der Frau ein.
  • Teilweise können Nebenwirkungen wie zum Beispiel Gewichtszunahme, Übelkeit, Zwischenblutungen, Spannungsgefühl in den Brüsten, Stimmungsveränderungen auftreten.
  • Eher selten treten Nebenwirkungen wie Bluthochdruck, Thrombose etc. auf.
  • Für Raucherinnen ist die Pille nur eingeschränkt zu empfehlen.
  • In Zusammenwirkung mit anderen Medikamenten wie z.B Antibiotika kann die Pille ihre Wirkung verlieren.
  • Die Pille schützt nicht vor AIDS oder anderen übertragbaren Krankheiten.

Treten Nebenwirkungen auf bzw. fühlst Du Dich mit der Pillensorte nicht wohl – dann sprich mit Deinem Frauenarzt. Es gibt viele verschiedene Pillen und in Rücksprache mit Deinem Arzt kannst Du die für Dich optimale Pille ganz sicher finden.

Wie erfolgt die Einnahme der Pille?

Bei erstmaliger Einnahme oder nach einer längeren Pause wird die erste Pille am ersten Tag der Regelblutung eingenommen. Ab diesem Zeitpunkt wirkt und schützt die Pille. Normalerweise wird dann die Pille 21 Tage lang eingenommen, dann folgt eine Pause von sieben Tagen.

Wichtig für die Wirksamkeit der Pille ist, dass die Einnahme ungefähr zur gleichen Uhrzeit (z.B. abends vor dem Zubettgehen) erfolgt.

Was wenn Du die Pille vergessen hast?

Hast Du die Pille vergessen, dann nimm die fehlende Pille ein, sobald Du kannst – spätestens jedoch nach 12 Stunden. Wichtig, nach diesen 12 Stunden ist der Verhütungsschutz sonst nämlich nicht mehr gewährleistet. Du kannst die vergessene Pille zwar auch später noch einnehmen, solltest beim Geschlechtsverkehr allerdings auf ein zusätzliches Verhütungsmittel zurückgreifen bzw. die Hinweise der Pillenpackungsbeilage beachten. Den Rest der Pillenpackung nimmst Du dann wie gewohnt zur gleichen Tageszeit ein.

Kosten für die Pille

Was kostet die Pille:
Was kostet die Pille: Photo by stevepb on Pixabay

Die Kosten für die Pille richten sich im Grunde nach 2 Faktoren, einmal nach dem Alter der Frau und dann nach der Sorte der Pille.

So werden die Kosten für die Pille bei gesetzlich krankenversicherten Frauen bis zum vollendeten 20. Lebensjahr oder, wenn die Pille zur Behandlung einer Krankheit verschrieben wird, von der Krankenkasse übernommen.

Je Präparat und Packungsgröße kostet die Pille zwischen 5 und 20 Euro pro Monat. Die Pille gibt es in verschiedenen Abpackungen, in der Regel in der 1-, 3- bzw. 6 Monatspackung. Grundsätzlich gilt, die Pillen in der 6-Monatspackung sind deutlich günstiger.

Zusätzlich können Kosten für Rezept- und Praxisgebühr entstehen.

Einige gängige Marken / Preise für 6-Monatspackung mit Kassenrezept

  • Belara AntiBabyPille (Gruenenthal GmbH) ca. 63 Euro
  • Yasmin AntiBabyPille (Bayer Vital GmbH) ca. 68 Euro
  • Cerazette AntiBabyPille (Essex Pharma) ca. 63 Euro
  • Diane 35 Antibabypille (Bestphago GmbH & Co. Kg)
  • Minisiston AntiBabyPille (Jenapharm GmbH & Co. KG) ca. 40 Euro
  • Valette (Jenapharm GmbH & Co. KG) ca. 62 Euro
  • Lamuna 20 (Hexal) ca. 40 Euro
  • Novial| Essex Pharma 44 Euro
  • Lovelle (Essex Pharma) ca. 56 Euro

Tipp

Teilweise gibt es die Antibabypille auch als preisgünstigere Generika und Reimporte – frag einfach in Deiner Apotheke nach.

Beim Thema Verhütung und der Wahl der für Dich passenden Verhütungsmethode bzw. der Pille gibt es einiges zu beachten und es handelt sich dabei um eine ganz individuelle Entscheidung. Deshalb informiere Dich umfassend und lass Dich auch von Deinem Frauenarzt beraten und entscheide dann, am besten zusammen mit Deinem Frauenarzt.

„Die Pille“ Forum

„Die Pille“ Forum

Erfahrungen und Bericht der Frauen zum Thema „Die Pille“ (fast 10.000 Beiträge)

  1. Cerazette… brauche mal einen Rat
    Thema in Verhütung…Kann ich jetzt einfach mitten im Zyklus die Pille einfach absetzen? Hat da jemand Erfahrungen mit gemacht?
  2. benutzt hier noch jemand die Pille Yasmin?
    Thema in Verhütungbenutzt hier noch jemand die pille yasmin?
  3. Probleme bei 2.Sschwangerschaft
    Thema in Zykluskurven…2011) und habe letztes Jahr die Pille abgesetzt (vor ca. 8 Monaten). Bin nun Mitte 30. Hab sämtliche Apps genutzt um den ES zu berechnen, da meine Zykluslänge variiert hat von 25 auf 24 dann 28 und wieder einige male 24-25 und nun wieder 28. GV auch immer zu den fruchtbaren Tagen, aber bisher ist bi…
  4. Hibbeln durch das ganze Jahr
    Thema in Kinderwunsch-Forum…ich hab mal die Pille vergessen….. Und es ist da dann bei mir auch nicht passiert. Aber wenn du dann komplett ohne Hormone bist und ihr es ja mehrmal drauf anlegt könnt die Wahrscheinlichkeit ja schon größer sein .
  5. Vergessene Pille..
    Thema in Verhütung… Die Pille verhindert ja den Eisprung…! Was ist aber wenn die Pille vergessen wurde? Dann kann ein Eisprung passieren, oder? Merkt man das dann??? Worauf ich hinaus will ist, ob man dann auch einen veränderten Schleim hat? Normalerweise ist der Schleim beim Eisprung ja spinnbar…! Ist er das auch…
  6. Nach Absetzen der Pille keine Periode – Verunsicherung und Auslandssemester :
    Thema in Kinderwunsch-Forum…Nun habe ich bereits im November die Pille abgesetzt, da ich dachte, dass es bestimmt besser sei, dem Körper erst mal ein bisschen Zeit zur „Umgewöhnung“ zu geben und ich auch gerne vorher wieder meine normale Periode haben wollte. Tja, und seitdem warte ich darauf, dass sie kommt…ich hatte die typ…
  7. Pille abgesetzt..
    Thema in Kinderwunsch-ForumHallo Ihr Lieben Ich hab Ende Dezember die Pille abgesetzt (Migräne), hatte die Mens am 08.01.2012. Eissprung hatte ich am 21.01., ich spüre ihn immer ganz genau, hab so ein Ziehen im Unterleib. Dachte eigentlich dadurch das ich die Pille erst abgesetzt habe, würde es alles verschieben. Auf jeden Fa…
  8. Hormonkoller nach Absetzen der Pille?
    Thema in Kinderwunsch-ForumHallo Ihr 🙂 Ich habe ja im Dezember die Pille abgesetzt, hatte die Abbruchblutung und letzte Woche die erste reguläre Blutung, die leider schon fast eine Woche dauert:arolleyes: und irgendwie hab ich seit Absetzen der Pille Tage an denen ich nur heulen könnte, einen Grund dafür gibt es nicht, aber…
  9. pille, GV und medikamente
    Thema in Schwangerschaft-Forum…ich nehme seit 1 jahr die pille (Belara) und musste fast den ganzen november-zyklus antibiotika nehmen. weiß nicht mehr ob ich 7 pillen ohne AB nahm bevor ich die pause machte. ich nahm dann nach der pause ganz normal die pille wieder 7 tage, dann am 8. tag wo ich abends die pille nehmen musste hat…
  10. Schwanger trotz Pille?!
    Thema in Schwangerschaft-Forum…Wollte dann eigentlich die Pille weiternehmen, was ich in der Routine auch tat. Habe dann aber am 11.12.11 die 7- tägige Pillenpause angefangen- Tage kamen dann nochmals sehr schwach.Am 18.12.11 habe ich wieder die Pille angefangen. Am 19.12 Sex, aber nicht richtig hatten Kondom benutzt, danach noch…
  11. Pille bei PCOS und KIWU?
    Thema in Kinderwunsch-Forum…10) hat mir mein FA die pille verschrieben. sie meinte, das sich dann mein zyklus wieder einpendeln würde, und ich nach absetzen von 3 bis 6 monaten, es evtl leichter hätte schwanger zu werden ?????? ich kann mich mit dem gedanken nicht so anfreunden, paar monate in den sand setzen, und nicht wissen…
  12. schwanger durch pille und antibiotika?
    Thema in Kinderwunsch-Forum…ich nehme jetzt seit einem halben Jahr die Pille und habe in der Woche vom 27.6 bis zum 1.7 Antibiotika genommen. Eine Woche danach war mir ein paar Tage hintereinander schlecht. in letzter Zeite achte ich auf meinen Bauch, und ich hab das Gefühl, dass er dicker wird. Ich bekomme normalerweise mein…
  13. Pille abgesetzt und es passiert NIX! PCO
    Thema in Zykluskurven…als ich mir die pille geholt habe. es lief so super, dass man die uhr hätte danach stellen können. nun wollen mein freund und ich kinder. mein arzt riet mir erstmal dazu die pille abzusetzen, um zu sehen, was und ob irgendwas passiert und das ganze für etwa 3 monate zu beobachten. seit mitte juni n…
  14. Pille VALETTE nach 5 Jahren abgesetzt! Wann wurdet ihr schwanger?
    Thema in Kinderwunsch-Forum…Ich habe jetzt nach 5 Jahren die Pille Valette am 19.10.10 abgesetzt & wollte mal fragen, wann es bei euch gefunkt hat? 🙂 Achja ich bin 20 Jahre alt … Grüßchen & einen schönen Tag!
  15. Extreme Lust auf Sex, kommt das vom Pille absetzen oder vom Eisprung?
    Thema in Kinderwunsch-Forum…Ich habe die Pille etwa vor einem Monat abgesetzt und bin jetzt 16 Tage überfällig, hatte ungefähr alle 2 Tage mal ungeschützten GV, aber ich denke noch an keine Schwangerschaft da sich ja der Zyklus wieder einpendeln muss und sich meine Tage wahrscheinlich nach hinten verschieben.Ich hatte vor der…
  16. Pille Valette abgesetzt, 1 ÜZ und schon schwanger?
    Thema in Kinderwunsch-Forum…10 die Pille Valette abgesetzt. Ich weiß nicht ob und wann ich einen Eisprung hatte. Habe jetzt aber sehr komische Anzeichen. Schwindel, Übelkeit (meistens mittags) , könnte bei jeder Kleinigkeit brechen, Unterleibsziehen, mal rechts, mal links, empfindliche Brustwarzen! Gibt es hier jemand, bei dem…
  17. Hilfe!!!!…..nach der Pille kam der Haarausfall!
    Thema in Kinderwunsch-Forum…Ich habe im Juli die Pille abgesetzt und so langsam fallen mir, nach und nach, meine Haare aus. Und das nicht in normaler Menge, sondern schon extrem viele! Daher wollte ich mich hier gerne austauschen, bzw. wäre für Tipps dankbar, von Mädels, die das selbe hatten, was man machen könnte, dass die H…
  18. Wann Eisprung nach Absetzen der Pille?
    Thema in Kinderwunsch-Forum…10 die Pille Valette abgesetzt. Hattet ihr im ersten ÜZ einen Eisprung? Und wenn ja wann? Da ist doch bestimmt auch ein später Eisprung möglich? Grüße
  19. Pille in der 1. Einnahmewoche vergessen
    Thema in Verhütung…Am 7 Tag dann die Pille vergessen und erst einen Tag später bemerkt (mehr als 12 Stunden) hab sie dann nachgenommen und die weiteren 2 Pillen am Freitag und Samstag normal eingenommen. Hatte dann am Sonntagmorgen GV ohne Verhütung. Meine Frauenärztin meinte, ich solle mir keine Sorgen darüber mache…
  20. Pille abgesetzt – jetzt Beschwerden, ist das normal?
    Thema in Kinderwunsch-Forum…Hab die Pille vor 2 Monaten abgesetzt und bin nun im 2ÜZ. Meine Periode kam trotz weglassen der Pille fast minutiös genau wie bisher mit Pille. Nur habe ich nun ein ständiges ziehen, als ob die Tage jeden Moment kämen, auch wenn ich sie erst hatte. Und Ausfluss – ist leicht dunkel geld bis sehr hel…
  21. Pille erst kürzlich abgesetzt, kann ich schon schwanger sein???
    Thema in Kinderwunsch-Forum…4 Wochen habe ich die Pille abgesetzt (nach ca. 11 Jahren Einnahme). Da habe ich gleich mit der täglichen Einnahme von Folsäure begonnen, da mir das meine FÄ geraten hat. Nun ist meine Frage, ob ich denn nach so kurzer Zeit schon schwanger sein könnte? Ich merke bei mir seit ca. 5 Tagen, dass die B…
  22. Pille absetzen? Bin mir so unsicher…T
    Thema in Verhütung…Ich nehme seit 15 Jahre die Pille (zur Zeit Valette) und möchte sie eigentlich absetzen. Nicht um unbedingt schwanger zuwerden (zumindest noch nicht), sondern weil ich denke, dass 15 Jahre Pille einfach genug sind. Aber wenn ich das hier alles so lese, was Euch an Begleiterscheinungen ereilt hat, w…
  23. jetzt schon Pille absetzten?
    Thema in Kinderwunsch-Forum…jetzt kann ich mich aber nicht entscheiden ob es besser wäre jetzt schon die Pille abzusetzen damit sich der Zyklus einpendeln kann oder ob ich erst ende Dezember absetzten soll da es ja auch heisst das man in den ersten zwei Monaten nach Pillen absetzten am fruchtbarsten ist. Was würdet ihr tun ?…
  24. Pille abgesetzt
    Thema in Schwangerschaft-Forumhallo vieleicht könnt ihr mir helfen wa bei meiner frauenärztin und die hat fest gestellt das ich ein eisprung habe habe denn sofort die pille abgesetzt könnt es sein das ich schwanger geworden bin oder eher nicht??!!

Alle weiteren Beiträge zum Thema „Die Pille


Adeba-Forum

Seit 1997 helfen wir den Müttern bitte sage uns Deine Meinung. Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du bereits ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Adeba Forum Schwangerschaft Kinderwunsch Geburt Familie Kinder
Adeba Forum Schwangerschaft Kinderwunsch Geburt Familie Kinder

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

Immer zuerst informiert

638NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Kinderhospizarbeit in Deutschland: „Das gibt mir unbeschreiblich viel“

„Ohne ehrenamtliche Mitarbeiter wäre die Kinderhospizarbeit in Deutschland nicht denkbar“, sagt Sabine Kraft, Geschäftsführerin des Bundesverbands Kinderhospiz (BVKH). Genau wie seine Mitgliedeinrichtungen ist der...

Beliebt auf Adeba