Samstag, September 18, 2021
Wir helfen
StartBabyBaby GesundheitApgar-Test für Neugeborene

Apgar-Test für Neugeborene

Bewertungsschema: Apgar-Test

Was ist der Apgar Test?

Sobald das Bay geboren ist, achten Arzt und Hebamme sofort auf die wichtigsten
Lebensfunktionen. Nach 5 Minuten kommt ein zweiter Check, der dritte nach 10 Minuten.

Ärzte und Hebammen gehen dabei nach dem sogenannten > Apgar-Test vor, der auch Apgar-Score genannt wird, der weltweit angewandt wird und nach der amerikanischen Ärztin Virginia Apgar benannt ist.

Die In den frühen 1950er Jahren entwickelte und schnell von geburtshilflichen Teams übernommene Methode reduzierte die Säuglingssterblichkeit und legte den Grundstein für die Neonatologie. Apgar Scoring ist seit über fünfzig Jahren eine Standard-Geburtshilfepraxis. Apgar war in den 1940er Jahren auch auf dem aufstrebenden Gebiet der Anästhesiologie und auf dem neuen Gebiet der Teratologie (Die Untersuchung von Geburtsfehlern) nach 1960 führend auf dem aufstrebenden Gebiet der Anästhesiologie.‎

Der von ihr in den sechziger Jahren erarbeitete Test, verlangte erstmals, das neugeborene Baby genau zu beobachten. Die Erfahrung hatte gezeigt, dass manche Kinder zwar ganz munter wirken, dann aber doch plötzlich Anpassungsprobleme bekommen. Die Geburtshelfer und Ärzte damals waren sehr froh, mit Apgar- und Bluttest etwas gegen die Säuglingssterblichkeit tun zu können, die damals viermal so hoch war wie heute.

Untersucht werden beim Apgar-Test fünf Merkmale:

Apgar-Test für Neugeborene (Apgar-Score): Fuß Frühchen Kind Neugeborenes Krankenhaus
Apgar-Test für Neugeborene (Apgar-Score)

Die Atmung, der Herzschlag, Muskeltätigkeit und -spannung, die Hautfarbe und die Reaktion auf äußere Reize.

Jedes Merkmal wird mit Punkten zwischen 0 und 2 bewertet. Ist das Baby vollkommen gesund und fit, bekommt es die Höchstnoten von 8 bis 10. Erreicht es Noten unter 7, hilft ihm der Arzt durch Massagen oder Infusionen beim Umgewöhnen. Erst weniger als 4 Punkte geben Anlass zur Besorgnis. Aktuell scheinen auch weniger als 5 Punkte lebensbedrohlich.

A für Atmung das Kriterium ist die Atemanstrengung (respiratory effort (Respiration))
P für Puls: Kriterium ist die Pulsfrequenz
engl. respiratory effort (Respiration)
G für Grundtonus: Muskeltonus
engl. heart rate (Pulse)
A für Aussehen: Hautfarbe
engl. color (Appearance)
R für Reflexe Reflexauslösbarkeit bzw. (auch Reflexerregbarkeit)
engl. reflex irritability (Grimace)

Kriterium0 Punkte1 Punkt2 Punkte
Atemanstrengungkeineunregelmäßig, flachregelmäßig, Kind schreit
Herzfrequenzkein Herzschlagunter 100/minüber 100/min
Muskeltonusschlaffleichte Beugung der Extremitätenaktive Bewegung der Extremitäten
Hautfarbeblau, blassStamm rosig, Extremitäten blaugesamter Körper rosig
ReflexekeineGrimassierenkräftiges Schreien, Husten, Niesen
Apgar-Test Apgar-Score

Apgar-Test ist eine Blickdiagnose

Weil es sich beim Apgar-Test um eine Blickdiagnose handelt, wird in fast allen deutschen Kliniken der Apgar-Test durch eine Blutgasuntersuchung erweitert. Dafür wird aus der Nabelschnur eine Blutprobe entnommen.

Die Überprüfung des Säuregehalts im Blut zeigt genau, ob das Kind während der Wehen unter Stress und Sauerstoffmangel litt, den es vielleicht doch noch nicht verkraftet hat.

Umgekehrt kann das > Apgar-Test-Ergebnis dieses Bluttests auch Entwarnung geben, wenn die Apgar-werte zunächst beunruhigend sind, weil das Kind beispielsweise unter den Nachwirkungen von Medikamenten leidet, die die Mutter während der Geburt bekam. Ein guter ph-Wert zeigt in diesem Fall, daß das Neugeborene stabil ist und sich rasch erholen wird.

Bewertungsschema: Apgar-Test

Bewertung

9 – 10 Punkte optimal
7 – 8 Punkte noch normal
5 – 6 Punkte leicht eingeschränkt
3 – 4 Punkte mittelgradig eingeschränkt
0 – 2 Punkte stark eingeschränkt

Wir haben aber auch in der Literatur den Hinweis gefunden dass weniger als 5 Punkte lebensgefährdend sind.

Ein erweiterter Apgar-Test und seine Punkteverteilung

Apgar Test Berichte und Erfahrungen im der Mütter

Apgar Test Berichte und Erfahrungen im der Mütter
Apgar Test Berichte und Erfahrungen im der Mütter

Apgar Test Forum

  1. Wunschkaiserschnitt (Thema Apgar-Test)
    tatti1987 antwortete auf Silke2007’s Thema in Schwangerschaft-Forum
    …sie hat selbstständig geatmet und hatte einen super apgar gehabt…. aber dennoch war sie ein frühchen. ich denke auch, um so näher am ET um so besser! optimal ebend wenn sich von selbst was tut. weil gerade das sist wichtig für das kind, dass es merkt „ok, jetzt geht es los“. das ist sehr wichtig…
  2. Felicitas U Daten
    Gast erstellte Thema in Besuche beim Kinderarzt (Thema Apgar-Test)
    …5 cm Apgar – Zahl 5/ 10: 06 08 ( weiß aber nicht was das heißt PH wert ( Nabelarterie 7,05 Auffälige Felbildungen Besonderheiten: NEIN U2 am 11.11.06 Körpergewicht: 1000 g Körperlänge: 34 cm Kopfumfang: 24,5 cm U3 am 01.12.06 Körpergewicht: 1210 G Körperlänge: 36 cm Kopfumfang: 27,8 cm U4 am 20.02.0…
  3. U-Daten unserer Zwerge
    Martinsmama erstellte Thema in Besuche beim Kinderarzt
    …5 cm KU: 34 cm Apgar 7/10: 7/9 pH-wert Nabelarterie: 7,31 Fehlbildungen: keine Besonderheiten: Frühgeburt, HELLP, Beckenendlage U2 am 28.07.2005 Gewicht: 2750 g Länge: 49,5 cm KU: 35 cm Besonderheiten: RDS 4ten
  4. schlechte Apgar-Werte
    fergie antwortete auf nele77’s Thema in Baby im ersten Jahrman macht den apgar-test ja gleich nach der entbindung und jeweils 3 und 10 minuten später. wenn er nach 3 minuten dann bei 6 war ist eine intensiv versorgung vielleicht nicht nötig. außerdem setzt sich der apgar ja aus 5 verschiedenen faktoren zusammen. wenn atmung und tempi ok warum dann mit sauer…
  5. schlechte Apgar-Werte
    Gast antwortete auf nele77’s Thema in Baby im ersten Jahr
    …wenn die APGAR-Werte so schlecht sind.
  6. Rauchen in der Schwangerschaft
    Sandra1973 antwortete auf Mareike’s Thema in Philosophischer Raum
    Hallo, das kann man nicht erklären, weil es nicht wirklich einen Sinn macht, ich kann nur erzählen wie es bei mir abgelaufen ist. Mit Wissen um die Schwangerschaft habe ich stark reduziert, das sah meistens so aus, daß ich nur 2 Züge genommen habe. Nach jeder Ultraschalluntersuchung habe ich zunächs…
  7. Mein Sternchen LEONIE
    nb1978 erstellte Thema in Sternenkinder-Forum
    Es war der 21. April im letzten Jahr. Ich war in der 33. Woche (letzte Arbeitswoche vorm Mutterschutz). als ich auf der Arbeit plötzlich Bauchschmerzen bekam. Ich dachte mir nichts dabei weil es sich eher wie eine Magenverstimmung anfühlte. Also legte ich mich kurz auf eine Sitzbank und meinte zu me…
  8. Raphael hatte es doch noch eilig…
    Gast erstellte Thema in Klinik
    So,nachdem Raphael 8 Tage drüber war,wurde dann am 17.10. eingeleitet. Wir waren morgens ab 8 in der Klinik und erstmal wurde untersucht und nen CTG geschrieben.Gegen 10.30 Uhr bekam ich eine viertel von diesen Prostaglandintabletten und etwa 10 Minuten später hatte ich regelmäßige Wehen. Nach einer…
  9. Die Hausgeburt von Hanna Sophie
    Liane erstellte Thema in Hausgeburten
    Ich hoffe, ich darf sie hier schildern, auch wenn Hanna kein Forumsbaby ist? Am 17.2. wachte Jan schon um 6 Uhr auf und wir zogen uns an und setzten uns ins Auto, um Frühstück zu holen, da ich vergessen hatte, Brot zu backen. Danach weckten wir papa und frühstückten. 8:30 Uhr *autsch* Wehe. Und zwar…
  10. Kaiserschnitt, eine Belastung
    Marielle antwortete auf katt7’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    Na, da hatten wir wohl einen absolut fernsehtauglichen KS: Ob sich RTL da wo verschanzt hatte und ich erfahre dann bei „Mein Baby“ mehr über uns??? Mein Mann hatte instinktiv im richtigen Moment über das Tuch geschaut(später sagte er, er weiss gar nicht, was da in ihn gefahren sei-er hatte das natür…
  11. Natürlich Geburt vs. geplaner Kaiserschnitt
    Unwirklich antwortete auf lilli1986’s Thema in Philosophischer Raum (Thema Apgar-Test)
    …die es unter WKS nicht gegeben hätte und der Apgar wäre auch besser ausgefallen. Obwohl ich zugeben muss, dass ich in den zwei Stunden Presswehen am liebsten nach einem KS geschrien hätte, damit die Schmerzen endlich aufhören. Aber ich bin froh, spontan entbunden zu haben, denn mir würde sicherlich…
  12. Auto-Aggressives Kleinkind
    Walhalla erstellte Thema in Kleinkind-Forum
    Hallo, ich hoffe ich bin mit meinem Thema hier richtig, und es wurde nicht schon irgendwo ausdiskutiert (habe aber nichts gefunden)!! Also, meine Kleine (erstgeborener Zwilling) ist jetzt 2 Jahre 8 Monate und ist auffällig seit sie ca. ein Jahr alt war. Damals fing sie an sich die Haare auszureissen…
  13. ks geburt von celina am 9.01.07
    nisi87 erstellte Thema in Kaiserschnitt
    so jetzt hab ich endlich mal zeit euch von der geburt meiner tochter zu erzählen. morgens 5.30uhr bin ich aufgestanden,da ich um 8.00uhr im krankenhaus sein musste und der kaiserschnitt wegen beckenendlage gemacht wurde. ich nun total aufgeregt mit meinem freund und meiner mum im krankenhaus. ich gl…
  14. Wunschkaiserschnitt
    Mimi34 antwortete auf dany’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    So ging mir das auch: wenn ich etwas mulmige Gefühle vor dem KS in mir aufkommen merkte,dachte ich einfach an Jonathans Geburt und die damit verbundene Panik(Todesangst um ihn). Es ist halt schon ein schwer zu beschreibendes Gefühl,wenn dann feststeht,dass dein Kind genau an Tag X das Licht der Welt…
  15. Wunschkaiserschnitt
    Mimi34 antwortete auf dany’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    Hallo, auch ich hatte nach schwieriger Spontangeburt den Wunsch“nie mehr auf diese Art“ ein Kind bekommen zu müssen….wobei ich mir immer schon mindestens 2 gewünscht hatte….. Da ich noch Heparin spritzen musste,das dann wiederum kurz vor der Geburt idealerweise abgesetzt werden sollte, wurde mir…
  16. U Untersuchungsdaten!! wie sieht es bei euch aus?
    Wenke1976 antwortete auf Biene_1980’s Thema in Kleinkind-Forum (Thema Apgar-Test)
    …Kopfumfang 39 cm Apgar 10/10 U2 56 cm, 4460 gramm, Kopfumfang 39 cm 6 Tage alt U3 62 cm, 6080 gramm, Kopfumfang 40 cm 2 Monate alt U4 68 cm, 7480 gramm, Kopfumfang 43 cm 3 Mon. und 3 Wochen alt U5 haben wir leider nicht U6 79 cm, 10,5 kg ……Kopfumfang 48 cm 10 Mon. und 2 Wochen alt An seinem ers…
  17. Wunschkaiserschnitt
    jareksmama antwortete auf dany’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    Hallo erstmal, war ja lange nicht mehr hier und hab mir mal das ganze Thema rauf und runter durchgelesen. Allerdings muß ich mich echt fragen was das überhaupt soll. Das ist doch bitte schön jedem seine eigene Sache wie man sein Kind gebären möchte!!! Es wird zwar schön geschrieben das man keinen an…
  18. Mein Kaiserschnitt 2005…grausig! (achtung: Laaaaang!)
    Martinsmama erstellte Thema in Kaiserschnitt
    Hallöchen. Ich möchte hier einmal über die Entbindung meines Sohnes Martin berichten, die mich doch schwer mitgenommen hat und mir einige Probleme bereitet hat, sowohl körperliche als auch seelische… Also das war so: Am 19.07.05 (6 Wochen vor dem errechneten ET) bekam ich ganz plötzlich morgens st…
  19. Natürlich Geburt vs. geplaner Kaiserschnitt (Thema Apgar-Test)
    Gast antwortete auf lilli1986’s Thema in Philosophischer Raum
    …hatte apgar 10/10/10. siehe ksberichte leider hatte er sich bei mir mit b-streptokokken infiziert und lag dann mit ner lungenentzündung 13 tage auf der intensiv. bei ner normalen geburt wäre daraus eventuell ne menigitis oder sepsis geworden. also alles in allem war es besser so rum, auch wenn ich…
  20. Kaiserschnitt
    Ludoviel antwortete auf Thema in Kaiserschnitt-Forum (Thema Apgar-Test)
    …5cm – Apgar 9/9/9. Grund für die Sectio war eine Unterverorgung aufgrund mangelnder Durchblutung (mit Rückfluß des Blutes) der Nabelschnur. Ich war zum Glück vom Anfang der Schwangerschaft an sehr gut betreut, von meinem Frauenarzt, meiner Hebamme (war die Frau meines FA), de
  21. Geburt von Finnja Malin am 06.01.2000
    Freesurfer erstellte Thema in Klinik
    Ich habe mittlerweile drei Kinder bei meinem ersten kind habe ich noch gedacht, ich sterbe, mitten im kreißbett! ich wußte nicht wie mir geschieht. mutig bin ich noch allein in die klinik gefahren – meine wehen kamen alle 4 minuten. der muttermund war 4 cm geöffnet und es war grade mal 2 uhr nachmit…
  22. Geburt von Nicis Sohn am 19.05.1997
    Freesurfer erstellte Thema in Saugglocken- und Zangengeburten
    Unser großer Sohn kam vor 3 1/2 Jahren auf die Welt. Die Schwangerschaft war ohne Probleme – bis auf das übliche Magnesium und Eisen was man so einnehmen muß. Auch keine Übelkeit. 2 Tage vor Termin ging mir morgens tröpfchenweise Fruchtwasser ab. Also fuhr mein Mann mich ins KH und ich mußte dableib…
  23. Geburt von Jeremy-Louis am 26.07.1999
    Freesurfer erstellte Thema in Hausgeburten
    Ich habe mich für die Vorsorge zu Hause entschieden. Sandra, die Hebamme und Ihre Kollegin Britta kamen alle 4 bzw. alle 2 Wochen zur Kontrolle. Soweit lief alles reibungslos. Bluttests hat meine Hausärztin übernommen, zum, Ultraschall sind wir ins Krankenhaus gefahren. So ging bis zur 35. Woche all…
  24. Geburt von Clara am 06.05.1999
    Freesurfer erstellte Thema in Frühgeburten Geburtsberichte
    Am 6. Mai 1999 waren wir endlich mit unserem Umzug in die neue Wohnung fertig. Die Möbel für das Kinderzimmer standen seit dem Vortag unausgepackt im Vorzimmer, wir hatten ja noch 8 Wochen Zeit. Endlich ein Tag nur für mich und mein Vergnügen. Am Morgen traf ich mich mit 2 ehemaligen Kolleginnen zu…

Adeba-Forum

Seit 1997 helfen wir den Müttern bitte sage uns Deine Meinung. Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du bereits ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Adeba Forum Schwangerschaft Kinderwunsch Geburt Familie Kinder
Adeba Forum Schwangerschaft Kinderwunsch Geburt Familie Kinder

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

Immer zuerst informiert

638NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Die eigene Ernte verkaufen

Wer ab und zu eine Landpartie macht, kennt sie: Verkaufsstände oder Hofläden, die Obst, Gemüse, Marmelade und andere landwirtschaftliche Produkte anbieten. Viele wollen Ihre...

Beliebt auf Adeba