Montag, April 12, 2021
Wir helfen
StartBabyBaby GesundheitErweiterter Apgar-Test-Punkteverteilung

Erweiterter Apgar-Test-Punkteverteilung

Apgar-Test Hintergrund

Sobald das Bay geboren ist, achten Arzt und Hebamme sofort auf die wichtigsten
Lebensfunktionen. Nach 5 Minuten kommt ein zweiter Check, der dritte nach 10 Minuten.

Ärzte und Hebammen gehen dabei nach dem sogenannten > Apgar-Test vor, der auch Apgar-Score genannt wird, der weltweit angewandt wird und nach der amerikanischen Ärztin Virginia Apgar benannt ist.

Die In den frühen 1950er Jahren entwickelte und schnell von geburtshilflichen Teams übernommene Methode reduzierte die Säuglingssterblichkeit und legte den Grundstein für die Neonatologie. Apgar Scoring ist seit über fünfzig Jahren eine Standard-Geburtshilfepraxis. Apgar war in den 1940er Jahren auch auf dem aufstrebenden Gebiet der Anästhesiologie und auf dem neuen Gebiet der Teratologie (Die Untersuchung von Geburtsfehlern) nach 1960 führend auf dem aufstrebenden Gebiet der Anästhesiologie.‎

Der von ihr in den sechziger Jahren erarbeitete Test, verlangte erstmals, das neugeborene Baby genau zu beobachten. Die Erfahrung hatte gezeigt, dass manche Kinder zwar ganz munter wirken, dann aber doch plötzlich Anpassungsprobleme bekommen. Die Geburtshelfer und Ärzte damals waren sehr froh, mit Apgar- und Bluttest etwas gegen die Säuglingssterblichkeit tun zu können, die damals viermal so hoch war wie heute.

Erweiterter Apgar-Test

Kriterium2 PUNKTE1 PUNKT0 PUNKTE
Nabelschnurprall gefülltmittelgradig gefülltschlaff
Muskeln & Bewegung:kräftige BewegungeingeschränktBewegung fehlt
Reaktion auf Reize:gute Reflexeeingeschränktfehlen
Hautfarbe:rosigblaublass
Atmungungestörtgestörtfehlt
Herzschlagüber 100unter 100nicht hörbar
Erweiterter Apgar-Test

Ein Neugeborenes kann sowohl beim Bluttest (ph-Wert des Blutes aus der Nabelschnur) als auch beim dreimaligen Apgar-Test (ohne Bewertung der Nabelschnur) maximal 10 Punkte erreichen.

Für beide Tests gilt das gleiche Bewertungsschema:

Erweiterter Apgar-Test Bewertung

Erweiterter Apgar-Test Bewertung
Erweiterter Apgar-Test Bewertung: Photo by mohamed_hassan on Pixabay

9 – 10 Punkte optimal
7 – 8 Punkte noch normal
5 – 6 Punkte leicht eingeschränkt
3 – 4 Punkte mittelgradig eingeschränkt
0 – 2 Punkte stark eingeschränkt

Wir haben aber auch in der Literatur den Hinweis gefunden dass weniger als 5 Punkte lebensgefährdend sind.

Apgar Test Berichte und Erfahrungen der Mütter

Apgar Test Berichte und Erfahrungen im der Mütter
Apgar Test Berichte und Erfahrungen im der Mütter

Apgar Test Forum

  1. schlechte Apgar-Werte (Thema Apgar-Test)
    nele77 erstellte Thema in Baby im ersten Jahr
    …Er hat mir dann Apgar Werte genannt 4/6/9 Er meinte mann kann nicht sagen ob es spätfolgen geben könnte. bis jetzt entwickelt er sich normal. habe gerade etwas im Internet gesucht. da stand immer wenn der Wert unter 5 sei, muss das kind in ein Wärmebettchen, und Sauerstoff bekommen. das wurde bei u…
  2. Übersetzung des Mutterpasses (Thema Apgar-Test)
    se_kleine_schnecke erstellte Thema in Schwangerschaft-Forum
    Hallo Leute! Viele fragen sich, was die Abkürzungen und Fremdwörter bedeuten sollen im Mutterpass. Ich schreib sie euch hier mal zusammen. Also: Seite 3: LSR: „Luessuchreaktion“: Lues ist die bezeichnung von Syphilis. HBs-Antigen: Im letzten Schwangerschaftsdrittel wird überprüft, ob man mit Hepatit…
  3. Not-KS, geplanter KS und dann…die Gedanken, die nicht weggehen wollen
    safrani antwortete auf ~Keks~’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    Ich verstehe dich absolut, mir geht es ähnlich. Ich wachte in der Nacht von Montag auf Dienstag auf, weil ich Wehen hatte. Die Abstände waren noch relativ groß, also machten wir keine Hektik und fuhren ins Krankenhaus. Dort bereitete man alles vor und dann verschwanden meine Wehen plötzlich. Die Ärz…
  4. Alexanders Weg aus Mamas Bauch direkt in unser Herz… (Thema Apgar-Test)
    Sonnenblume1981 antwortete auf Sonnenblume1981’s Thema in Klinik
    Dankeschön! Ja, es ist krass… Die Geburt war echt heftig – hätte mir das nie so vorgestellt. Bzw. war ich echt der Meinung, mehr aushalten zu können. Aber ich hatte / habe nie den Gedanken, dass die Geburt nicht toll war. Egal, wie schlimm es zwischendurch doch war – das alles hat unseren Schatz a…
  5. Vom eiligen klitzekleinen Sonnenschein und großem Wunder (Thema Apgar-Test)
    Stine78 antwortete auf Stine78’s Thema in Kaiserschnitt
    … Ich möchte aufstehen, die Wehen kommen mittlerweile alle 2 Minuten. Christina will mir Badewasser einlassen und macht mir einen Tee, ich stimme zu und stöhne und veratme. Es kommt weder zum Bad noch hat der Tee Zeit etwas abzukühlen, innerhalb weniger Minuten ändert sich die Situation schlagarti…
  6. Anpassungsschwierigkeiten bei KS-Babys (Thema Apgar-Test)
    Gast antwortete auf engel15’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    …Sie hatte Apgar 10-10-10 und das fast aus dem tiefschlaf geweckt. Denn bis zur Spinalen war kein mucks aus dem bauch zu bemerken.
  7. Anpassungsschwierigkeiten bei KS-Babys (Thema Apgar-Test)
    beena antwortete auf engel15’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    …Joshua sein Apgar war direkt nach der Geburt 1. Joshua hat viel Blut geschluckt und sein Magen musste mehrmals „gereinigt“ werden. Er war 2 Tage auf der Intensivstation. 5 Monate lang nach der Geburt hat Joshua mehr oder weniger nur geschrien, nur wenn er von mir getragen wurde hörte er auf zu schr…
  8. Trauma nach Geburt???
    beena antwortete auf Kat176’s Thema in Geburts-Forum
    Hallo Kat, erstmal tut es mir leid das deine Schwangerschaft und das die Geburt nicht so gelaufen ist wie du es dir vorgestellt hast – lass dich drücken. Zum Thema Schwangerschaft befürchte ich kann ich dir nicht helfen, da meine Schwangerschaft super gelaufen ist. Aber mein Sohn ist vor knapp einem…
  9. Anpassungsschwierigkeiten bei KS-Babys (Thema Apgar-Test)
    callo antwortete auf engel15’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    …er hatte auch nur einen apgar von 7/8/8 weil er anfangs auch seine temp. nicht halten konnte…die ersten tage im kh hat er noch viel altes blut gespuckt, aber nun fast 4wochen später gehts im super
  10. Der schwere Weg unseres kleinen Niels! (Thema Apgar-Test)
    callo erstellte Thema in Kaiserschnitt
    TAG 1 21.06.2010 ET-1 Angefangen hat alles einen Tag vor ET, ich war nochmal bei meiner FÄ zur routine und da war mein RR zu hoch (170/100), so dass sie mich gleich ins KH schickte, um einer drohenden schwangerschaftshypertonie einen strich durch die rechnung zu machen. Ich dackelte also gleich los…
  11. Kaiserschnitt-Helios Klinik Berlin Buch?
    rinna antwortete auf blauluna’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    bianca hat sich hier bereits abgemeldet aus diversen gründen, aber ich soll folgendes ausrichten: Hi ich hatte meine beiden Jungs in Buch entbunden. Leo noch in dem altem Buch und Flo in dem neuen Buch. Die Familienzimmer sind obercool!!! Oberhebamme Gerlinde ist sehr kompetent und hat mir Leo so zi…
  12. Die August-Quasselstrippen
    beena antwortete auf Thema in Quassel-Forum
    hallo zusammen! mensch jenny – der fredi ist ja echt groß geworden!! und super sieht er aus in seinem taufanzug!! joshua wird am muttertag getauft mit seinem papa zusammen hab noch kein taufanzug, muss mich auch bald drum kümmern. ich habe letzte woche mittwoch endlich den mut gehabt mein OP bericht…
  13. die letzten Wochen vor der Hausgeburt (und Geburt von Matti)
    julia21 antwortete auf julia21’s Thema in Hausgeburten
    So heute gabs den Bericht von meiner Hebi- es ist echt witzig zu lesen wann genau was war. Ich hab echt grinsen müssen beim durchlesen. Zu meinem Bericht bin ich immernoch nicht gekommen, ich werd mich aber die Tage mal ransetzten und etwas schreiben-versprochen. So nun erstmal der Harte-Fakten-Beri…
  14. Anpassungsschwierigkeiten bei KS-Babys (Thema Apgar-Test)
    Junibaby antwortete auf engel15’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    …sein Apgar ist deshalb 8/ 9/10 Aber auf Intensiv war er deshalb nicht und hatte auch sonst keine Probleme. VG Juni
  15. Anpassungsschwierigkeiten bei KS-Babys (Thema Apgar-Test)
    Susi1001 antwortete auf engel15’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    Mein Spontan-Kind (Jan) hatte genau die gleichen Apgar-Werte wie mein KS-Kind (Lilli) — nämlich 9/10/10. (10 ist die Bestnote) Also – Alles grün
  16. ich bin nach Kaiserschnitt im April wieder schwanger
    Eileen89 antwortete auf petra78’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    Hallo Dagessa Ich hatte am 27.09.2007 einen Notkaiserschnitt und am 22.11.2008 kam mein 2. Sohn spontan zu Welt. Ich kann dir ja nicht sagen was du machen sollst, aber ich kann dir erzählen wie es bei mir ablief… Wie es zum Notkaiserschnitt kam steht auch in diesem Thread… nachdem ich wieder Sch…
  17. Ein Schrecken mit Gott sei Dank gutem End
    Bina82 erstellte Thema in Klinik
    Hi nun will ich euch von Alinas Geburt berichten….. Am 24.03.2009 beschlossen der Doc und Ich zusammen das am Mittwoch (25.03)eingeleitet wird! Alina würde groß und schwer genug sein und das Fruchwasser sei auch zu wenig… Naja OK ab nach Hause und noch einiges erledigen….Jan unterbringen, Koff…
  18. Kaiserschnitt oder Normalgeburt?
    mel81 antwortete auf Marie2009’s Thema in Schwangerschaft-Forum
    …Mia hat auch SOFORT geschrien und diese Apgar Werte (heißen doch so ) waren Bestens. Besser hätten die nicht sein können. Mir gings zwar super sch*** danach (Not OP, usw. hatte ich ja bereits auf den ersten Seiten geschrieben) aber Mia schläft seit Anfang an durch, braucht(e) auch keinen Osteopathe…
  19. Drama im Kreissaal und trotzdem glücklich. *sehr lang*
    Svala antwortete auf Svala’s Thema in Kaiserschnitt
    Hallo, mein Sonnenschein war 3.170 g leicht, 49 cm klein und hatte einen Dickschädel mit 37 cm, was wohl zu Schwierigkeiten geführt hat beim ins Becken eindrehen. Er ist in der Wehe zwar immer schön runtergekommen, aber danach sofort wieder hochgerutscht. Meine Hebamme meinte später es hätte mit der…
  20. Wie viele Frühchen-Eltern oder Betroffene gibt es hier im Forum?
    tatti1987 antwortete auf Thema in Frühchen-Forum
    …5 und apgar werten von 9/10/10 grund: vorzeitiger blasenriss ich konnte und durfte sie normal entbinden, hat auch alles super geklappt, und weil sie keine probleme in irgend einer art hatte, durften wir nahc 10 tagen das KH verlassen. heute ist sie fast 11 monate, kern gesund, krabbelt, zieht sich ü…
  21. Kaiserschnitt, eine Belastung
    tanoni antwortete auf katt7’s Thema in Kaiserschnitt-Forum
    APGAR-Wert „0“) und meine PDA bis zum Hals hochstieg und ich nach der Geburt, wobei ich nicht wusste, wie es meinem Kind geht (!), 5 Stunden auf der Intensivstation lag, weil die Ärzte wohl Angst hatten, dass bei mir die Atmung aussetzt.
  22. Geburt von Robert am 26.06.1998
    Freesurfer erstellte Thema in Geburtshaus
    Die Schwangerschaft war nicht ganz problemlos, es fing an mit Schmierblutungen in der fünften Woche, Blutungen in der achten (7 Tage Klinik) und elften Woche (Weihnachten) und sehr fruehen Schwangerschaftswehen. Mein damaliger Arzt wollte in der Klinik schon eine Ausschabung machen, was ich aber noc…

Adeba-Forum

Seit 1997 helfen wir den Müttern bitte sage uns Deine Meinung. Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du bereits ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Adeba Forum Schwangerschaft Kinderwunsch Geburt Familie Kinder
Adeba Forum Schwangerschaft Kinderwunsch Geburt Familie Kinder

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

Immer zuerst informiert

644NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Plazenta – Bräuche und Rituale um den Mutterkuchen

Die Nachgeburt, der Mutterkuchen oder die Plazenta meinen alle dasselbe. Ist das nur „Müll“, was dem Kinde folgt, oder vielleicht eine wertvolle „Rohstoffquelle“? Tatsächlich...

Beliebt auf Adeba