Montag, April 12, 2021
Wir helfen
StartMagazinTestDer kleine König - Buchrezension 

Der kleine König – Buchrezension 

Der kleine König - Gebundene Ausgabe - Coppenrath, Münster - Autor: Gina Ruck-Pauquet, Hartmut Bieber, Gina Ruck- Pauquet

Der kleine König in diesem poetischen Buch voller farbenkräftiger und phantasievoller Bilder lebt ganz allein in seinem Schloss hinter dem runden, grünen Berg. „Wozu bin ich eigentlich König?“ fragt er sich irgendwann einmal. Daraufhin beschließt er zusammen mit seinem Hühnchen das Reich zu erkunden und die Menschen kennen zulernen deren König er ist.

  • Der kleine König
  • Gebundene Ausgabe – Coppenrath, Münster
  • Autor: Gina Ruck-Pauquet, Hartmut Bieber, Gina Ruck- Pauquet

Unterwegs sieht er Bauern, Fischer, Schäfer – und seufzt tief, denn bei diesen Leuten sieht jeder sofort, wie nützlich sie sind. Aber er? Im weiteren Verlauf des Buches findet er aber doch heraus, dass er einige unschätzbare Fähigkeiten hat, die ihn zum König machen und innerlich gewachsen kehrt er zufrieden in sein Schloss zurück.


Fazit:
Ein wunderbares Kinderbuch, das gut geschrieben, ansprechend illustriert und dazu auch sehr offen und frei mit Kindern über die Werte im Leben nachdenkt. Hier macht Vorlesen immer wieder Spaß.

Buchrezension von „Der kleine König“ von Gina Ruck-Pauquet von Hartmut Bieber. In diesem poetischen Buch voller farbkräftiger und phantasievoller Bilder lebt ganz allein in seinem Schloß hinter dem runden, grünen Berg. „Wozu bin ich eigentlich König?“ fragt er sich irgendwann einmal. Daraufhin beschließt er zusammen mit seinem Hühnchen das Reich zu erkunden und die Menschen kennenzulernen deren König er ist.

Autor: AM

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

Immer zuerst informiert

644NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Plazenta – Bräuche und Rituale um den Mutterkuchen

Die Nachgeburt, der Mutterkuchen oder die Plazenta meinen alle dasselbe. Ist das nur „Müll“, was dem Kinde folgt, oder vielleicht eine wertvolle „Rohstoffquelle“? Tatsächlich...

Beliebt auf Adeba