Donnerstag, Dezember 3, 2020
Start Schwangerschaft Wieder schwanger nach einer Eileiterschwangerschaft

Wieder schwanger nach einer Eileiterschwangerschaft

Wann darf ich wieder schwanger werden?

5.7kViews

Eine Eileiterschwangerschaft willst Du nicht haben, denn sie tut richtig weh und eine Fehlgeburt ist unumgänglich. Doch wenn der Kinderwunsch groß ist, neigen viele Frauen dazu, gleich nach der Eileiterschwangerschaft wieder schwanger zu werden. Davon raten Experten aber ab, denn der Körper der Frau muss sich erst einmal in Ruhe sammeln und zu Kräften kommen.

fragezeichen, haufen, fragen: Was ist eine Eileiterschwangerschaft
Was ist eine Eileiterschwangerschaft: Photo by qimono on Pixabay

Was ist überhaupt eine Eileiterschwangerschaft?

Wenn sich die befruchtete Eizelle nicht richtig in der Gebärmutter einnistet, was sie soll, sondern schon im Eileiter stecken bleibt und sich stattdessen in der Schleimhaut des Eileiters einnistet, dann liegt eine Eileiterschwangerschaft, der medizinische Fachbegriff ist Extrauteringravidität (EUG), vor.

Wenn es dann zum spontanen Schwangerschaftsabbruch (Tubarabort) kommt, kann man sogar von Glück reden, so traurig auch eine Fehlgeburt ist. Denn ein sich im Eileiter entwickelnder Embryo kann für die schwangere Frau lebensbedrohlich sein. Der Eileiter zeichnet sich durch eine eher geringe Dehnbarkeit und Reißfestigkeit aus.

Meistens geht die Frucht im Falle einer Eileiterschwangerschaft frühzeitig und kaum merklich verloren. Falls aber nicht, ist unbedingt eine Behandlung erforderlich, das heißt, der Embryo muss entweder mit Medikamenten oder durch eine Operation entfernt werden. Außerhalb der Gebärmutter kann das Kind nicht ausgetragen werden. Die gute Nachricht ist, dass maximal zwei von hundert Befruchtungen in eine Eileiterschwangerschaft münden.

ursache, wirkung, kausalität: Ursachen einer Eileiterschwangerschaft
Ursachen einer Eileiterschwangerschaft: Photo by johnhain on Pixabay

Ursachen einer Eileiterschwangerschaft

Wenn die befruchtete Eizelle einen gewissen Entwicklungsgrad erreicht hat, ist für sie der Zeitpunkt des Einnistens gekommen. Normalerweise befindet sie sich dann bereits in der Gebärmutter. Falls dies (noch) nicht der Fall ist, siedelt sich die Eizelle in einem fast beliebigen anderen Gewebe an. Das kann die Bauchhöhle, der Eierstock oder eben der Eileiter sein.

Oftmals sind es Störungen im Eileiter (Tuba uterina), die die richtige Wanderung der befruchteten Eizelle aus dem Eierstock beziehungsweise aus der Bauchhöhle zur Gebärmutter unterbinden. Wenn Du beispielsweise schon mal unter einer Eileiterentzündung durch Chlamydien gelitten hast oder sogar eine Operation in der Bauchhöhle erforderlich war, kann Narbengewebe oder eine (angeborene) Einstülpung die Eizelle auf ihrem Weg aufhalten.

Es gibt auch Frauen, die genetisch bedingt über besonders lange Eileiter verfügen, was ebenfalls so manche Eizelle zum Einnisten im Eileiter veranlasst. Sobald die Eizelle auf Gebärmutterschleimhaut trifft, sich diese aber an der falschen Stelle befindet (chronische Endometriose), geht die Eizelle dennoch von einem geeigneten Platz aus. Auch bei künstlicher Befruchtung kommt es vermehrt zu einer Eileiterschwangerschaft.

Folgen durch eine Eileiterschwangerschaft: 
fragezeichen, wissen, frage
Folgen durch eine Eileiterschwangerschaft: Photo by qimono on Pixabay

Mögliche Folgen durch eine Eileiterschwangerschaft

Eine Eileiterschwangerschaft ist deshalb so fatal, weil sie nicht nur schmerzhaft und gefährlich ist, sondern die betroffene Frau auch psychisch arg in Mitleidenschaft zieht. Zudem kann sich der Eileiter dadurch so vernarben, dass sogar eine Unfruchtbarkeit daraus folgen kann. In den allermeisten Fällen bleibt der Frau der fahle Nachgeschmack einer diesbezüglichen Verunsicherung noch lange erhalten. Wenn eine Eileiterschwangerschaft richtig behandelt worden ist, steht aber einer zukünftigen Befruchtung und Geburt in der Regel nichts im Wege.

Im Falle einer natürlich ausgelösten Fehlgeburt und sogar beim durch Medikamente provozierten Tubarabort ergeben sich weniger oft Spätfolgen als bei operativen Eingriffen. Letztere können zu Vernarbungen im Eileiter führen, wodurch sich das Risiko einer erneuten Eileiterschwangerschaft erhöht. Selbst eine totale Unfruchtbarkeit muss die Frau in solchen Fällen zuweilen in Kauf nehmen. Bei Notoperationen muss der Eileiter relativ häufig ganz entfernt werden. Glücklicherweise hat jede Frau zwei Eileiter, sodass die Möglichkeit einer späteren Schwangerschaft dadurch nicht ausgeschlossen ist.

Wann darf ich nach der Eileiterschwangerschaft wiederschwanger werden? mädchen, zeit, zeitdruck
Wann darf ich nach der Eileiterschwangerschaft wieder schwanger werden? Photo by pixel2013 on Pixabay

Wann darf ich nach der Eileiterschwangerschaft erneut schwanger werden?

Viele Frauen, die eine Eileiterschwangerschaft hinter sich gebracht haben, fragen sich nach dem Zeitpunkt, wann sie bedenkenlos wieder schwanger werden können. Dies kommt natürlich immer auf den Einzelfall an. Generell sollten die folgenden Bedingungen erfüllt sein:

  • Blutungen nach der Fehlgeburt haben sich schon lange beruhigt, der regelmäßige Zyklus mit Eisprung ist wieder klar erkennbar.
  • Du fühlst Dich körperlich und psychisch wohl.

Studien haben übrigens gezeigt, dass eine lange Wartezeit bis zur nächsten Schwangerschaft lange kein Garant dafür ist, dass es zu keiner erneuten Eileiterschwangerschaft kommt. Es ist also durchaus möglich, schon einen Monat nach der Ausschabung wieder schwanger zu werden, ohne deshalb ein erhöhtes Risiko auf Früh- oder Fehlgeburt befürchten zu müssen. Trotzdem raten Frauenärzte dazu, nach dem Abbruch einer Eileiterschwangerschaft ungefähr drei Monate abzuwarten. Es ist ohnehin ratsam, seine sexuelle Aktivität wegen der inneren Verletzungen durch eine Operation erst einmal stark zurückzufahren, was die meisten Frauen auch ganz automatisch so machen.

Nach einer Operation wieder schwanger werden: laser-operation,, chirurg
Nach einer Operation wieder schwanger werden: Photo by newarta on Pixabay

Nach einer Operation wieder schwanger werden

Wenn der Eileiter im Zuge der OP weitestgehend erhalten werden konnte, liegt die Chance auf eine erneute Schwangerschaft bei circa 70 Prozent. Bei Entfernung eines Eileiters bietet Dir Dein zweiter intakter Eileiter immer noch eine 50-prozentige Chance dafür, wieder schwanger zu werden. Leider ist es so, dass jene Frauen, die schon einmal eine Eileiterschwangerschaft hatten, ihre erneute Schwangerschaft mit einem erhöhten Risiko starten, dass dies noch einmal passieren könnte.

Frauen, die durch eine Operation steril wurden, können, wenn sie dennoch ein Kind bekommen möchten, noch immer auf eine künstliche Befruchtung hoffen. Aber auch in diesem Fall kann eine erneute Eileiterschwangerschaft nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

MTX-Behandlung erfordert eine Wartezeit von mindestens drei Monaten: frauen, eine, wand
MTX-Behandlung erfordert eine Wartezeit von mindestens drei Monaten: Photo by Daniel_Nebreda on Pixabay

Eine MTX-Behandlung erfordert eine Wartezeit von mindestens drei Monaten

Um wieder schwanger zu werden nach der Einnahme des Wirkstoffs Methotrexat (MTX), ist deshalb eine längere Wartezeit angezeigt, weil es sich hierbei um ein starkes Zellgift handelt, das vornehmlich sogar bei Chemo-Therapien zum Einsatz kommt. Der Vorteil dieser Methode, bei der nur eine Spritze mit MTX verabreicht wird, besteht darin, dass damit oftmals auf eine Operation verzichtet werden kann, vorausgesetzt, die Eileiterschwangerschaft wurde rechtzeitig erkannt. Doch diese „Giftspritze“ muss Dein Körper vollständig ausgeschieden haben, bevor Du Dich auf die nächste Befruchtung einlässt.

mann alt blick fragezeichen richtung zukunft
Resümee zum Thema: EileiterschwangerschaftResümee zum Thema: Eileiterschwangerschaft

Resümee zum Thema: Eileiterschwangerschaft

Eine Eileiterschwangerschaft stellt eine hohe psychische Belastung dar. Viele Frauen machen sich dahin gehend Vorwürfe, dass sie vermuten, die Fehleinnistung durch richtiges Verhalten hätten verhindern können. Das wiederholte Gespräch mit einer Person ihres Vertrauens, die möglicherweise schon eigene Erfahrungen auf diesem Feld gemacht hat, hilft der betroffenen Frau, Ängste abzubauen und ihre psychische Bereitschaft für die nächste Schwangerschaft erneut aufzubauen. Dies sei als kleine Ergänzung zu der Frage nach dem richtigen Zeitpunkt für die erneute Schwangerschaft zu verstehen. Wenn die betroffene Frau auch psychisch mit dem Ereignis abgeschlossen hat, erst dann ist sie wieder bereit für eine erneute Schwangerschaft.


Was sagen die Mütter im Forum zu Eileiterschwangerschaft

  1. Hibbeln durch das ganze Jahr*glöckchen* antwortete auf DOM82‘s Thema in Kinderwunsch-Forum…Verdacht auf Eileiterschwangerschaft. Der Arzt im Krankenhaus schallte dann sehr lange fand auch eine kleine Fruchthöhle mit Dottersack, aber alles eben nicht zeitgerecht, der Wert auch zu niedrig. Samstag die Ärztin sah diese Fruchthöhle auch aber der Wert vom Morgen war gesunken. Sonntag dann wie…
  2. Wieder schwanger nach EileiterschwangerschaftGast erstellte Thema in Wieder schwanger nach Fehlgeburt – was uns bewegt…die schonmal eine Eileiterschwangerschaft hatten und nach Antworten suchen, einfach Mut machen möchte! Im Internet findet man sehr sehr wenig über Schwangerschaften nach einer Eileiterschwangerschaft. Ich selber hatte 2007 meine 1. ELSS, in der 7. SSW kam es dann zu hellroten Blutungen und ich muss…
  3. Wieder schwanger nach Eileiterschwangerschaft?Lukkas1980 erstellte Thema in Kinderwunsch-ForumHallo Zusammen, ich bin gleich im zweiten ÜZ schwanger geworden und konnte mein Glück kaum fassen. Leider wurde dann bei mir eine Eileiter Schwangerschaft festgestellt und ich musste operiert werden…mein Schatz und ich wollen es aber wieder versuchen…ich würde gerne wissen wie eure Erfahrungen s… 
  4. Eileiterschwangerschaft und die Zeit danachisbas erstellte Thema in Warum? Auf der Suche nach einer AntwortHallo.. Das Thema könnte auch einfach “Trauern” heißen… Hier folgt meine Geschichte.. Vor ein paar Tagen wurde ich aus dem Krankenhaus entlassen. Anfang des Jahres hatten mein Freund un dich uns entschieden, die Pille weg zu lassen, die Zeit wäre ganz gut gewesen, mein Studium ist in den Endzügen….
  5. Bei 5+5 nichts zu sehen-Eileiterschwangerschaft?~Keks~ erstellte Thema in Schwangerschaft-Forum…dass es eineEileiterschwangerschaft sein könnte. Find nur ich das verwirrend früh? Ich weiß von meinen Schwangerschafen, dass ich erst ab frühestens 7. SSW zum US bestellt wurde und vorher ungern US gemacht wird, weil es vorher teilweise schlecht oder gar nicht zu sehen ist. Was meint ihr dazu? Me…
  6. Eileiterschwangerschaft wie geht es weiter???bellatrix erstellte Thema in Sternenkinder-ForumIch musste leider in der Nacht vom 09.08. auf den 10.08. operiert werden, da ich eine Eileierschwangerschaft hatte. Der Eileiter konnte dabei erhalten bleiben. Ich habe auch schon zwei Kinder (4 und 2 Jahre) die ich beide per KS geboren habe. Mir sagte man nun, dass wohl die KS “schuld” an der ELSS…
  7. Eileiterschwangerschafttanja19 erstellte Thema in Neuvorstellungen…ich bin 34 Jahre und hatte im Dezember 2009 eineEileiterschwangerschaft, bei der mir per Bauchschnitt der rechte Eileiter etnfernt wurde. Die Ärzte raten mit nur noch zur künstlichen Befruchtung. Ist denn auf natürlichem Wege die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, nun wirklich so gering ?
  8. Eileiterschwangerschaft und MTXHasiflohmami erstellte Thema in Schwangerschaft-Forum…Ich hatte im Oktober eineEileiterschwangerschaft. Wurde operiert und das Gewebe wurde weggeschabt. Der Eileiter ist erhalten geblieben. Nach zwei Wochen hatte ich wieder Schmerzen – die Zellen haben wieder gewuchert. Mir wurde Methothrexat gespritzt und durfte nach zwei Tagen wieder nach Hause. Na…
  9. AusgetrageneEileiterschwangerschaftpolarfee erstellte Thema in Kinderwunsch-Forum…) wo eine Frau eineEileiterschwangerschaft ausgetragen hat. Sie war wohl ss und keiner hats gemerkt, dass es eben im Eileiter war, und erst bei der Geburt hat sich das herausgestellt. Und Kind und Mutter gehts wohl gut. Ich fand das eine ziemlich abgefahrene Meldung. Darum wollt ich mal fragen, wie…
  10. Eileiterschwangerschaft?Kati86 erstellte Thema in Schwangerschaft-ForumIch bin schwanger und habe große Angst das es eineEileiterschwangerschaft ist!!!!!!!!!!!!!!
  11. Frühe Fehlgeburt oderEileiterschwangerschaft?? Vorsicht, lang ;-(Leya erstellte Thema in Schwangerschaft-ForumHallo, möchte mich kurz vorstellen, habe schon länger fleissig mitgelesen aber mich heute erst angemeldet. Vielleicht finde ich hier eine Antwort auf meine Fragen, mein ganzer Kopf ist total voll, vielleicht hat eine von euch auch schoneinmal sowas erlebt…. Mein Partner und ich üben jetzt seit fas…
  12. Schwangerschaft – Felhgeburt –EileiterschwangerschaftJeanneD erstellte Thema in Schwangerschaft-ForumHallo zusammen! Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen? Hatte vom 22.-26.10. meine Regel. Habe seit Jahren einen 28- Tage- Zyklus. Am 23.11. kam meine Regel nicht. Hatte eine Woche zuvor schon massive Schwangerschaftssymptome (große, schmerzhafte Brüste, Völlegefühl, Ziehen im Unterleib, Hungerattack…
  13. Schwanger nachEileiterschwangerschaftKatja08 erstellte Thema in Kinderwunsch-Forum…ich möchte gerne allen die eineEileiterschwangerschaft hatten, Mut machen. Da ich weiss, dass man immer nur liesst, wenn Frauen eine EUG hatten, aber nie liesst, was aus ihnen geworden ist. Bei mir wurde im Januar 2008 eine EUG festgestellt, es war der linke Eileiter betroffen, er konnte aber erha…
  14. Wieder schwanger nachEileiterschwangerschaft?maldrea erstellte Thema in Sternenkinder-Forum…Ich hatte leider im September diesen Jahres eineEileiterschwangerschaft in sehr fortgeschrittenem Stadium. Man hat sogar schon das Herzchen schlagen sehen…! Naja, ich habe es gut verkraftet und bin sowohl seelisch als auch körperlich wieder voll da. Jetzt raten einem die Ärzte ja, mind. 3 Monate…
  15. ausfluss nacheileiterschwangerschaftlilli08 erstellte Thema in Schwangerschaft-Forum…Wie ihr vielleicht wisst habe ich eineeileiterschwangerschaft (vielleicht aufgrund einer el-enzündung durch chlymiedin?) hinter mir. Diese wurde mir mit einer bauchspiegelung entfernt. 2 Tage nach der op habe ich eine abbruchblutung bekommen. Hatte starke schmerzen und es hat auch doppelt solange…
  16. Eileiterschwangerschaft – unendlich traurigsteffi2211 erstellte Thema in Sternenkinder-Forum…Ich hatte eineEileiterschwangerschaft die in der Nacht von Karfreitag auf Samstag per Not OP beendet wurde. Ich war in der 9 SSW und habe es nicht einmal gewusst. Ich bin mit starken Schmerzen ins Krankenhaus gefahren und habe es dort erfahren…- eine Stunde später lag ich schon im OP da ich scho…
  17. Eileiterschwangerschaft nach AS*Alice* erstellte Thema in Schwangerschaft-Forum…sie bitten mich darum zum ausschluss einereileiterschwangerschaft dringend in die praxis zu kommen… was soll ich denn davon halten?was kann das bedeuten? eineeileiterschwangerschaft hätte doch eher festgestllt werden müssen. immerhin haben sie eine AS durchgeführt!! ich bin völlig durcheinander…
  18. Eileiterschwangerschaft???kitty83 erstellte Thema in Schwangerschaft-Forum…Ab wann bemerkt man eineEileiterschwangerschaft??? Bitte antwortet. Ich dreh hier durch. Gruss Steffi
  19. Eileiterschwangerschaft?Maya3 erstellte Thema in Kinderwunsch-ForumHallo, bin im Moment etwas verunsichert und es ist mir ziemlich unangenehm zu fragen, aber vielleicht hat ja jemand von euch eine Ahnung was das ist… Also, ich hab am 16./17. Mai meinen ES gehabt und heute morgen einen SS-Frühtest gemacht, dieser war ganz leicht positiv, also wirklich nur ein Hauc…
  20. EileiterschwangerschaftMelanie240284 erstellte Thema in Kinderwunsch-Forum…Sie vermutet eineEileiterschwangerschaft. Sie moechte jetzt auch ihren FA wechseln aber leider hat sie erst in 2 Wochen einen Termin bekommen . Ihr alter FA meinte das ihre Gebaehrmutter geweitet sei und die Schleimhaut sich aufbauen wuerde, das haette er gefuehlt. Allerdings hat er nie einen US g…
  21. September kommt mit Sonne und wir genießen diese WonneDOM82 antwortete auf DOM82‘s Thema in Kinderwunsch-Forum…dass ich eineEileiterschwangerschaft haben könnte.
  22. eileiterschwangerschaftAnina26 erstellte Thema in Kinderwunsch-Forum…bei dem heutigen ultraschall konnt man noch nix sehen (arzt meinte zu früh) und nun habe ich aber gerade zufällig etwas übereileiterschwangerschaften gelesen………….da ich in den letzten tagen auch immer mal wieder etwas bauchweh hatte mach ich mir nun nen kopf…….. ich habe erst in 2 woch…
  23. Eileiterschwangerschaft – wie häufig?Ronja1902 erstellte Thema in Schwangerschaft-Forum…Meine Frage: Wie oft kommen eigentlichEileiterschwangerschaften vor? Davor hab ich momentan noch Angst – jetzt wo der Test positiv war. Aber das ist doch eigentlich sehr selten, oder? LG Ronja
  24. Im August wird gehibbelt , im Frühjahr dann gewickeltaerie antwortete auf Luni11‘s Thema in Kinderwunsch-Forum…aber natürlich graut es mir jetzt vor sowas wie einerEileiterschwangerschaft… oh mann. Ich mach trotzdem täglich noch nen One-Step SST, und der schlägt immerhin nach wie vor sehr positiv aus, selbst wenn der Urin überhaupt nicht mehr konzentriert ist. Aber gut, das heißt ja nix, vor allem bei ne…

Super Beitrag? Spende JETZT an Adeba 🙂.
Super Beitrag? Spende JETZT an Adeba 🙂.
Fachredaktion Adeba
Fachredaktion Adebahttps://magazin.adeba.de/author/fachredaktion/
Ich bin eine Diplom-Psychologin mit Lehrbefähigung, die gerne Texte rund um zwischenmenschliche Beziehungen, Gesundheit und Ernährung schreibt. Manchmal auch über Kultur und Reisen und hin und wieder sogar über Geschichte. Ich freue mich sehr über Eure Kommentare und hoffe, Ihr mögt meine fachlichen Texte, die immer ein wenig meine persönliche Handschrift tragen. Ich möchte Euch rund um die großen Themen Schwangerschaft, Geburt und Kindererziehung informieren, wichtige Anregungen geben und gern auch mal zu einer kontroversen Diskussion provozieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

- Advertisment -Super Beitrag? Spende JETZT an Adeba 🙂.

Immer zuerst informiert

254,836NachfolgerFolgen
2,569,435NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Der lange Weg zur Alzheimer-Demenz: 6 Fakten

Die Kettenreaktion, die zu den toxischen Protein-Ablagerungen führt, setzt viel früher ein als bisher gedacht. Tübinger Forschende zeigen, wie Alzheimer-Demenz frühzeitig gestoppt werden könnte. Kettenreaktion...

Beliebt auf Adeba

Katze löst den Partner ab – zwischenmenschliche Partnerschaft sinkt dramatisch

Die Zahlen sprechen für sich, denn die Anzahl der Heimtiere ist in Deutschland deutlich gewachsen. In fast jedem zweiten Haushalt lebt mittlerweile ein Heimtier....

Erste Hilfe für Frauen

Eine Initiative gegen Gewalt „Häusliche Gewalt ist eine Verletzung der Menschenrechte und hat für die Betroffenen weitreichende physische, psychische, soziale und ökonomische Folgen.“ Gewalt muss nicht...

Eure Erfahrungen mit Babys Erstausstattung

Esther Das Wichtigste für Babys sind meiner Meinung nach Moltontücher (ca. 80 x 80 cm). Wir verwenden sie als Bettlaken, als Windelauflage, auf der Krabbeldecke...

Kostenlos zum Mariinsky Theater Moskau – Ballet: Sleeping Beauty – «Спящая красавица» – Spyashchaya krasavitsa – Dornröschen

Wer das nicht wahrnimmt ist selber Schuld. Derzeit gibt s eine LIVE Übertragung bei Youtube vom Mariinsky Theater Moskau - Ballet: Sleeping Beauty -...