Einfaches

Großes Kinderwunschforum auf Adeba

Das nächtliche Stillen ist weniger anstrengend, denn die Mutter braucht nicht erst aufzustehen, in ein anderes Zimmer zu gehen, ein weinendes hochzunehmen und sich zum Stillen hinzusetzen – Inzwischen sind Mutter und Kind ganz wach geworden. Das Stillen im geht vonstatten, ohne das Mutter und Kind gänzlich aufwachen.

Vorteile für die berufstätige Mutter und den Vater

Gerade wenn Ihr tagsüber wenig von Eurem Kind hattet, genießt es Euer Kind, neben Eurem warmen Körper zu schlafen – ein beruhigender Ausgleich für die Aufregung am Tage.

Erholsamerer

Da Ihr zum Stillen gar nicht erst richtig wach werdet, fühlt ihr Euch tagsüber nicht so erschöpft. Außerdem entwickeln stillende Mütter und ihre ein Harmonie ihrer Schlafzyklen, die bewirken, daß die Mutter ungefähr 30 Sekunden bevor das Baby wach wird aus dem Tiefschlaf in einen leichteren Schlaf gleitet. Dadurch kann sie schon mit dem Stillen beginnen, wenn Ihr Baby die Brust zu suchen beginnt.

Kinder schlafen besser

Kinder im Familienbett wachen seltener auf, haben weniger Alpträume und werden in der Nacht nicht so oft unruhig. Die Kinder lernen den nächtlichen Schlaf nicht als Zeit der kennen, sondern als eine angenehme Zeit, eine Zeit der Nähe.

Mehr Körperkontakt

Die ist unser größtes Sinnesorgan und Berührungen bzw. ein Mangel daran können enorme Auswirkungen haben. Berührung ist für das Baby sowohl in körperlicher, emotionaler und geistiger Hinsicht sehr wichtig. Eine der ältesten Behandlungsmethoden von schlecht gedeihenden Babys ist übrigens, sie mit ins mütterliche Bett zu nehmen und zu stillen. Kinder brauchen die physische Anwesenheit und Berührung der Eltern.

Vorteile des Familienbetts

https://magazin.adeba.de/vorteile-des-familienbetts/

des Familienbetts

https://magazin.adeba.de/sicherheit-des-familienbetts/

und Baby im Familienbett

Kleinkind und Baby im Familienbett

Bilder des Familienbetts

Bilder des Familienbetts

Familienbett und SIDS

Familienbett und SIDS

Eure Erfahrungen und Meinungen zum Familienbett

Eure Erfahrungen/Meinungen zum Familienbett

Familienbett und das Sexleben der Eltern

https://magazin.adeba.de/familienbett-und-sexualleben-der-eltern/

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here