Montag, August 3, 2020
- Advertisement -
Start Baby Familienbett - Ist es das Richtige für Euch?

Familienbett – Ist es das Richtige für Euch?

Baby im Bett - Pro und Contra

Sag es Deinen Freunden: Zuerst wirst Du informiert:

Alle jungen Eltern stehen vor der Entscheidung, wo ihr Baby schlafen soll. Die Entscheidung ist eigentlich ganz einfach: die beste Schlafmöglichkeit für die Familie ist dort, wo alle Familienmitglieder sich am wohlsten fühlen. In immer mehr jungen Familien heißt die Entscheidung Familienbett. Das bedeutet, das die Eltern, zusammen mit ihren Kindern, die ganze Nacht oder Teile der Nacht in einem Bett schlafen. Als Gründe das Familienbett zu praktizieren, nennen die Eltern vorwiegend: einfacheres nächtliches Stillen, eine größere Schlafqualität für sich und das Kind, größere Sicherheit durch Nähe und Berührung.

Das Familienbett kann für jede Familie etwas anderes bedeuten: Es kann sein, das das Kind in Eurem Bett schläft, oder in einem eigenen, direkt an Euer Bett gerückten Gitterbett. Ältere Kinder schlafen vielleicht auf einer Matratze neben Euren Bett. Familienbett kann auch eine Kombination all dieser Möglichkeiten sein. Familienbett bedeutet aber auch, daß Ihr Euch bei der Schlafplatzentscheidung auf Eure Intuition verlasst, als blind den Normen der Gesellschaft zu folgen.

Ist das gemeinsame Schlafen mit einem Baby nicht sehr ungewöhnlich? Eigentlich ist das Gegenteil der Fall. Das Familienbett war in nahezu allen Kulturen der Welt üblich. Auch in der westlichen Zivilisation war es bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts sehr verbreitet. Dann sorgten lächerliche soziale Tabus dafür, daß Babys in der Nacht isoliert von ihren Müttern gebettet wurden.

Eure Familie und Freunde werden vielleicht nicht verstehen, warum Ihr das Baby bei Euch schlafen lasst und es missbilligen. Aber es ist Eure Entscheidung – nicht ihre und viel mehr Familien als es zugeben, praktizieren das Familienbett.

Vorteile des Familienbetts

Vorteile des Familienbetts

Sicherheit des Familienbetts

Sicherheit des Familienbetts

Kleinkind und Baby im Familienbett

Kleinkind und Baby im Familienbett

Bilder des Familienbetts

Bilder des Familienbetts

Familienbett und SIDS

Familienbett und SIDS

Eure Erfahrungen und Meinungen zum Familienbett

Eure Erfahrungen/Meinungen zum Familienbett

Familienbett und das Sexleben der Eltern

Familienbett und Sexualleben der Eltern

https://magazin.adeba.de/babys-schlaf-nuetzliche-tipps-und-informationen/

 

- Advertisement -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

Familienbett - Ist es das Richtige für Euch? 1

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

- Advertisment -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

Familienbett - Ist es das Richtige für Euch? 1



Immer zuerst informiert

254,836NachfolgerFolgen
2,569,435NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Schleimpfropf – Aussehen, Funktion und Abgang

Der sogenannte Schleimpfropf verschließt während der Schwangerschaft schützend den Muttermund zur Gebärmutter hin. Kurz vor der Geburt löst er sich dann automatisch auf und...

Beliebt auf Adeba

Im Ausland heiraten muss sorgfältig vorbereitet werden 

„Eine Hochzeit, die ist lustig“, wäre man fast geneigt zu frohlocken, auf jeden Fall ist es einer der wichtigsten und hoffentlich schönsten Tage in...

Schwangerschaft nicht negativ – Urteil

Die Berechnung des Elterngeldes erfolgt grundsätzlich nach dem Durchschnittseinkommen der letzten zwölf Monate vor dem Mutterschutz. Dieser Zeitraum verschiebt sich bei schwangerschaftsbedingtem Einkommensverlust ausnahmsweise zugunsten der Mutter. Entscheidend sei laut Experten, ob die Mutter ohne die Erkrankung nach dem gewöhnlichen Lauf der Dinge mit Wahrscheinlichkeit einen höheren Verdienst erzielt hätte (Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen, Az.: L 2 EG 8/18)

Adeba wieder im neuen Design

Adeba ab sofort im neuen Design,

Pechvogel – es geht schief beim spielen, was schief gehen kann

Das neue Spiel Pechvogel ist ein rabenschwarzes Würfelspiel bei dem schief geht, was schief gehen kann. Die Spieler beklauen sich gegenseitig wie die Raben!...