Sonntag, Januar 17, 2021
Start Baby Familienbett Sicherheit des Familienbetts

Sicherheit des Familienbetts

5.8kViews

Manche Eltern befürchten, sie könnten sich im Schlaf auf Ihr Baby legen und es ersticken

Um es gleich vorweg zu sagen: Eltern ist die Anwesenheit des Bays so stark bewußt, daß es höchst unwahrscheinlich ist, sich auf das Baby zu legen, vorausgesetzt Ihr habt kein Alkohol getrunken, keine Schlaf- oder Beruhigungstabletten genommen und keine Drogen konsumiert. Ein Baby ist übrigens auch nicht komplett hilflos. Wenn die Eltern beginnen sich auf das Baby zu rollen, wacht es meistens auf und beginnen zu schreien.

Kann im Familienbett die dicke Daunendecke im Winter benutzt werden?

wenn das Baby nicht vollständig bedeckt ist, spricht nichts dagegen. Empfehlenswerter ist aber eine seperate Decke für euer Kind.

Wo soll das Baby ein Nickerchen machen, wenn die Mutter nicht ebenfalls schläft?

In den ersten Monaten könnt Ihr Euer Kind unbesorgt in die Mitte des Bettes legen, mit einer Begrenzung an jeder Seite. Später sollte das Kind Nickerchen auf einer Matratze am Boden oder im Gitterbett halten.

Babys sollten nicht im Wasserbett schlafen.

Vorteile des Familienbetts

https://magazin.adeba.de/vorteile-des-familienbetts/

Sicherheit des Familienbetts

https://magazin.adeba.de/sicherheit-des-familienbetts/

Kleinkind und Baby im Familienbett

Kleinkind und Baby im Familienbett

Bilder des Familienbetts

Bilder des Familienbetts

Familienbett und SIDS

Familienbett und SIDS

Eure Erfahrungen und Meinungen zum Familienbett

Eure Erfahrungen/Meinungen zum Familienbett

Familienbett und das Sexleben der Eltern

https://magazin.adeba.de/familienbett-und-sexualleben-der-eltern/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

Immer zuerst informiert

254,836NachfolgerFolgen
2,569,435NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Beliebt auf Adeba