Dienstag, September 22, 2020
- Advertisement -
Start Schwangerschaft Mutterpass Angaben zu vorangegangenen Schwangerschaften

Angaben zu vorangegangenen Schwangerschaften

Mutterpaß, eine kleine Lesehilfe

Sag es Deinen Freunden: Zuerst wirst Du informiert:

Wenn Ihr bereits schwanger wart, können aus dieser Zeit wichtige Informationen für die erneute Schwangerschaft gewonnen werden. Es werden alle wichtigen Angaben über vorangegangene Schwangerschaften und Geburten notiert, wie beispielsweise der Geburtszeitpunkt, ob es sich um eine normale Geburt (Spontangeburt) oder einen Kaiserschnitt (Sectio) gehandelt hat. Weiterhin werden auch Fehlgeburten, Abtreibungen und Bauchhöhlenschwangerschaften (EU) verzeichnet.

Es wird außerdem die Schwangerschaftsdauer, der Geburtsverlauf, aufgetretene Komplikationen sowie Gewicht und Geschlecht des Kindes eingetragen.

- Advertisement -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

Angaben zu vorangegangenen Schwangerschaften 2

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von Adeba.de Mit dieser Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO. Unter dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung erfragen wir an dieser Stelle lediglich Ihre E-Mail-Adresse als Pflichtangabe, um – ebenfalls per E-Mail – Ihre Anfrage zu bearbeiten und darauf antworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, c und f DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig übermittelten Daten. Da sie hier öffentlich posten werden Ihre übermittelten Daten für immer öffentlich gespeichert und angezeigt Unsere Datenschutzerklärung ist für Sie unter Datenschutzerklärung abrufbar. Um Ihre Daten zu schützen, nutzen wir für die Übertragung das TLS Verschlüsselungsverfahren (SHA256 / 2048 bit) im Sinne des §9 BDSG. Somit gewährleisten wir, dass Ihre Daten bei der elektronischen Übertragung, während des Transports und der Speicherung nicht unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.

- Advertisment -
Dir gefällt dieser Artikel? Ja! Du willst mehr Artikel von uns lesen? Ja! Du willst, dass wir in Adeba weitermachen? Ja! Dann unterstütze bitte unser Projekt mit einer Spende für die Kaffeetasse als Anerkennung für die vielen Autoren. :-).

Angaben zu vorangegangenen Schwangerschaften 2



Immer zuerst informiert

254,836NachfolgerFolgen
2,569,435NachfolgerFolgen

Sag es Deinen Freunden:
DU ZUERST:

Aktuellste THEMEN

Aktuell

Wann ist mein Kind unfallversichert?

Wie wichtig ist eine Unfallversicherung für den Nachwuchs? Welchen Versicherungsschutz für Kinder gibt es? Wenn beispielsweise beide Elternteile arbeiten oder ein Elternteil...

Beliebt auf Adeba

DESTROYER mit Nicole Kidman

Immer wieder fallen uns starke Frauen im Film auf, die nicht dem Standard entsprechen, deshalb bringen wir in loser Folge ein paar Filme, die...

Brei

Zwischen dem fünften und siebten Monat reicht Muttermilch oder Fertigmilch allein nicht mehr aus, um das schnell wachsende Baby mit allen Nährstoffen zu versorgen....

Unerwünschte Bettgenossen – Hausstaubmilben

Unerwünschte Bettgenossen – Hausstaubmilben - Kleiner Plagegeist macht großen Ärger