Wenn Ihr bereits wart, können aus dieser Zeit wichtige für die erneute gewonnen werden. Es werden alle wichtigen Angaben über vorangegangene Schwangerschaften und Geburten notiert, wie beispielsweise der Geburtszeitpunkt, ob es sich um eine normale (Spontangeburt) oder einen Kaiserschnitt (Sectio) gehandelt hat. Weiterhin werden auch , Abtreibungen und Bauchhöhlenschwangerschaften (EU) verzeichnet.

Es wird außerdem die Schwangerschaftsdauer, der Geburtsverlauf, aufgetretene Komplikationen sowie und Geschlecht des Kindes eingetragen.

Bücher und viele weitere zum Thema könnt Ihr hier finden:
Besuchen Sie unser Shop und

Lies was andere über das Thema wissen und sagen in unserem Forum.
Komm zu uns ins Adeba-Forum

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here