Bachblüte Nr. 32 Vine

(Weinrebe, Vitis Vinifera)

Verhaltensmuster

Großes Kinderwunschforum auf Adeba

Vine-Menschen haben eine große Willenskraft, sie sind die geborenen Anführer, Menschen mit Autorität. Vine-Menschen zweifeln nie an ihrem Erfolg und sind sich stets ihrer Überlegenheit sicher. In Gefahrensituationen handeln sie schnell und wissen immer genau was zu tun ist.

Ein Mensch im negativen Vine-Zustand benutzt seine Autorität um andere zu unterdrücken, ihnen seinen eigenen Willen aufzudrängen. Vine dominiert andere dann auf Biegen und Brechen, lässt keine Widerrede zu, will immer haben.

Ein typischer blockierter Vine-Zustand ist der , Lehrer, Chef der von den Kindern oder Untergebenen absoluten Gehorsam fordert, ohne diesen Meinungsfreiheit oder eigenes zu ermöglichen. Der extrem blockierte Vine-Zustand bringt skrupellose und erbarmungslose Menschen hervor, die andere Menschen foltern, verprügeln, anwenden.

Die unnachgiebige, starre Haltung führt zu hohen Spannungen, was sich manchmal auf der Körperebene in Bluthochdruck oder Gelenkschmerzen bemerkbar macht. Vine hilft dem Menschen wieder zurück zu einem flexibleren Führungsstil. Wenn die Blockaden gelöst sind erleben sie hier den charismatischen, weltoffenen Führer.

Vine für

Vine-Kinder sind in einer Gruppe Gleichaltriger gerne die Anführer, übernehmen meist die Leitung. Von Zeit zu Zeit kann es dann vorkommen, dass sie einen Wutanfall bekommen und sich auch durch Schlagen oder andere körperliche Kraft die Vorherrschaft in der Kindergruppe verschaffen. Auch ein stures Weigern sich zu benehmen kann auf einen negativen Vine-Zustand hinweisen. Manchmal kann sich der negative Vine-Zustand gar in Form von Quälen von Kindern oder Tieren ausdrücken.

Vine hilft diesen Kindern wieder zu einem ausgeglichenen und entspannten Miteinander und zur Entwicklung von positiven Führungseigenschaften.

Bachblüten könnt Ihr zum Beispiel hier finden:
Bachblüten online kaufen

Auf Deine persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse darüber sind wir natürlich sehr gespannt, sagt uns Eure Meinung:
Bachblüten Forum

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here